Referenzen - Stimmen von Kunden




Wirtschaftsjunioren Ortenau

Wir setzen VereinOnline für unseren regionalen Verband der Wirtschaftsjunioren Ortenau ein.
Toll sind die verschiedenen Rollen und Berechtigungen, die man für die Seite generieren kann.
Auch für den Support gibt es ein "Daumen hoch"!

VereinOnline = Homepage:
https://www.wj-ortenau.de/




Pilzfreunde e.V.

Wir waren nun ein knappes Jahr lang auf der Suche nach einer umfangreichen und vor allem flexiblen Lösung für unseren Verein, durften in der Zeit einige herbe Enttäuschungen erleben und haben uns dann für eine Online-Variante der Vereinsverwaltung eines anderen Anbieters entschieden. Monatliche Zahlung, Laufzeit zwei Jahre, Support anfangs, also vor der Unterschrift sehr gut. Vertrag unterschrieben und schon gingen die Probleme los. Ein Feld sollte geändert, bzw. einfach nur vorbelegt werden, Support angeschrieben, keine Antwort, noch weitere vier Mal geschrieben, keine Antwort. Weiteres Problem und das selbe Spiel nochmal, bis heute keine Antwort. Nochmals Wochen investiert und Alternativen gesucht, installiert, getestet, deinstalliert, mit dem Support gesprochen und das Preisgefüge verglichen.
Kurz gesagt, es war frustrierend, denn es gab einfach nichts Vernünftiges mit dem wir all das abbilden konnten was wir wollten und das ganze trotzdem einfach zu bedienen ist.
Die Entscheidung doch beim bisherigen Anbieter zu bleiben war eigentlich schon gefallen...

...als wir eher zufällig auf VereinOnline.org aufmerksam wurden.
Hier passt einfach alles!
Der Support ist schnell und kompetent, zur Verfügung stehen ein Support-Modul, Telefon oder Mail.

Nachdem wir nun ein paar Tage getestet und alles eingerichtet haben, wurde der Vertrag unterzeichnet. Hier wohlgemerkt, keine Knebelverträge mit 2 Jahren Laufzeit, sondern einfach nur 3 Monate. Der Anbieter wird sich schon aus diesem Grund mehr Mühe geben, da die Kunden ja fast zu jeder Zeit gehen können.

Wir zahlen nun nicht mehr als vorher und das Beste, der Standard-Support ist bereits im Preis enthalten und muss nicht für 30,- Euro je angefangene 15 Minuten bezahlt werden. Hier treten weitere Kosten ausschließlich dann auf, wenn man sich etwas Bestimmtes, für genau seinen Verein programmieren lässt. Das finde ich akzeptabel, denn die Vereinsverwaltung ist in unseren Augen komplett und wenn man etwas Zeit hat kann man Vorschläge einreichen die dann bei Zeiten vielleicht auch umgesetzt werden, dann kostenlos versteht sich.

Ich persönlich bin begeistert von VereinOnline und würde es sofort jedem Vorstandskollegen empfehlen. Von uns gibt es eine uneingeschränkte Empfehlung für die Vereinsverwaltung von der GRITH AG.

Frank Prior
1. Vorsitzender
Pilzfreunde e.V.

Homepage:
https://www.pilzfreunde.eu/

VereinOnline-Intranet:
https://www.pilzfreunde.eu/users-component/mitgliederportal.html




Institut Fernblick UG

Ich betreibe ein Bildungsunternehmen aus dem Gesundheitswesen und war auf der Suche nach einer sicheren Online App- die mir die Verwaltung von Seminaren und Bildungsangeboten erleichtern sollte. Ich suchte einen Online Anbieter(Datensicherung in Deutschland) der mich bei der Verwaltung von meinen Seminaren, Kursen und Kursteilnehmen/aber auch den Dozenten, unterstützt. Hier kam mir die Idee, nach einer Vereinsapp zu suchen. Nach zahlreichen Tests kam ich zu VereinOnline. Nicht nur die innovative Bedienung hat mich sofort angesprochen, sondern auch der Funktionsumfang, den ich während einer Testphase von 4 Wochen ausgiebig testen dürfte.

Da ich ja keinen Verein habe, sondern ein Bildungsunternehmen, waren einige Anpassungen notwendig. Hier lernte ich einen Support kennen, wie ich ihn immer schon gesucht hatte. Mit einem genialen Kontaktsystem wurden meine Support Anfragen schnell, für mich verständlich und immer höflich (meine EDV Kenntnisse halten sich in Grenzen) beantwortet. In der Testphase wohlgemerkt. Meine Teilnehmer sind jetzt die Vereinsmitglieder, mit dem Veranstaltungsmodul habe ich eine Anmeldeplattform gefunden die mir sehr viel Arbeit abnimmt, über das Modul Kontakt kann ich meinen Teilnehmern nach Tags entsprechend einen schon formatierten Newsletter zu senden. Teilnehmer werden automatisch zu bestimmten Zeiten an eine bestehende Veranstaltung erinnert und ich kann personalisierte Dokumente, die ich für den Ablauf der Veranstaltung benötige, ausdrucken. Selbst die Integration in meine bestehende Website ist durch ein Onlineplugin möglich (Wordpress). Auch die Rechnungsverwaltung ist automatisiert. (Habe ich noch nicht fertig eingerichtet.)

Ich kann allen empfehlen, die ein sehr flexibles und innovatives Vereinsverwaltungsprogramm oder ein kleines Bildungsunternehmen haben sich VereinOnline mal genauer anzusehen, selbst um nur den super Support zu testen.

Ich kann nur sagen. Danke VereinOnline.
Erik Dörnemann

Homepage:
http://www.institut-fernblick.de/

VereinOnline-Intranet:
https://www.vereinonline.org/Institut_Fernblick_UG/



Flüchtlinge-im-Olympiapark

Das Junge Bündnis für Geflüchtete ist ein ehrenamtlicher Zusammenschluss verschiedener Münchner Jugendorganisationen mit dem Ziel, die Lebensbedingungen für Geflüchtete in München zu verbessern. Dies geschieht durch Aufklärungsarbeit an Schulen, Vernetzung bestehender Initiativen für geflüchtete Menschen und politische Einwirkung. Das Bündnis besteht im Kern aus 12 offiziellen Mitgliedsorganisationen, umfasst jedoch auch viele Einzelpersonen und ein Netzwerk von kleineren Organisationen der Flüchtlingshilfe in München. Das Bündnis trifft sich im Plenum nur einmal im Monat, untergliedert sich aber auch Projektgruppen, die sich öfter treffen bzw. außerhalb der Treffen arbeiten.

Durch unser breites Aufgabenspektrum und unsere bunte Zusammensetzung ist zuverlässige Verwaltung unabdingbar. VereinOnline bietet uns ein nutzerfreundliches und unkompliziertes Komplettpaket:
  • Es lassen sich Mitglieder verwalten und gruppieren,
  • Mitglieder der einzelnen Projekte können gezielt per angelegtem Verteiler erreicht werden,
  • mit dem Newsletter können alle Mitglieder erreicht werden,
  • Mitglieder können zentral Daten aller Art ablegen und herunterladen,
  • Aufgaben können online geplant und verteilt werden,
  • durch eine zentralen Kalender haben alle Mitglieder Zugriff auf alle Termine,
  • usw.
Das Vereinsverwaltungstool nutzen wir sehr rege. Mittlerweile sind wir eine ziemlich große Organisation geworden mit knapp 3000 Followern auf Facebook, mehreren hundert Mitgliedern, die Zugang zum Intranet haben und es auch nutzen, Newsletter und regelmäßigen Treffen sowie Aktionen extern, usw. Ohne die Plattform wäre ein Arbeiten auf diesem Niveau nicht möglich.

Wir danken der Grith AG für diese umfassende Unterstützung durch VereinOnline! Sie erleichtert unsere Zusammenarbeit sehr!
Pia Müller

Homepage:
http://www.fluechtlinge-im-olympiapark.org/

VereinOnline-Intranet:
https://www.vereinonline.org/Fluechtlinge-im-Olympiapark/




Bundesverband und Landesverbände der Gebäudeenergieberater, Ingenieure, Handwerker (GIH)

"Seit wir flächendeckend mit Verein-Online arbeiten, ist die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Landesverbänden noch einfacher geworden", sagt Joachim Schmidt, Schriftführer des Bundesverbandes sowie des Landesvorstandes Baden-Württemberg der Gebäudeenergieberater, Ingenieure, Handwerker, kurz GIH. Wir bekommen jetzt die Mitgliedsdaten aller Landesverbände automatisch, können leichter Rechnungen erstellen und alle Mitglieder per Newsletter-Modul über Termine, Gesetzesänderungen und Angebote informieren.

Der Bundesverband GIH e.V. vertritt die Interessen von über 2.500 qualifizierten Energieberatern bundesweit. Zu den Mitgliedern gehören Handwerker, Techniker, Ingenieure, Architekten und Naturwissenschaftler. In einer stetig wachsenden Branche trägt der GIH dazu bei, die Beratungsqualität zu sichern und unterstützt Kunden dabei, qualifizierte Berater in ihrer Nähe zu finden. Außerdem übernimmt er die politische Interessensvertretung seiner Mitglieder und bietet Fortbildungen an.

Mit Verein-Online soll der Informationsaustausch jetzt noch einfacher funktionieren. "Wir waren auf der Suche nach einer Lösung, die uns die Zusammenarbeit und den Informationsaustausch auf allen Ebenen erleichtert", erzählt Schmidt. Von der zentralen Datenverwaltung bis zu schnelleren Kommunikationswegen. Die Mitglieder, die bereits mit Verein-Online arbeiten, seien begeistert. "Auch, weil es hier die Möglichkeit gibt, Lösungen individuell für unseren Verein entwickeln zu lassen. Vom Design bis zu wichtigen Schnittstellen." Derzeit ist der GIH auf Bayerntour, um Verein-Online den Mitgliedern vorzustellen, die hauptsächlich damit arbeiten. Dr. Thomas Füssl, der Entwickler von Verein-Online, schult unter anderem Schatzmeister und Verwaltungsangestellte in der praktischen Anwendung.

Der GIH setzt VereinOnline in der Verbandsstruktur ein:






Freunde der Standardformation des Rot-Weiß-Club Gießen e.V.

Wir sind ein noch ganz junger Verein mit noch nicht so vielen Mitgliedern. Als wir darüber nachdachten, wie wir unsere Mitglieder, sowie die Beiträge verwalten wollen, haben wir uns ganz bewusst gegen Excel Lösungen entschieden, obwohl sie uns von befreundeten größeren Vereinen immer wieder als kostengünstige Lösung empfohlen wurden.

Wir haben uns einige Softwarelösungen angeschaut. Keine hat uns so richtig gefallen. Sei es, weil einfach die Bedienung nicht wirklich Benutzerfreundlich war, oder wir sie nicht gleichzeitig gemeinsam nutzen konnten. Als wir dann auf VereinOnline stießen, waren wir sofort hellauf begeistert. Da es eine web-basierte Anwendung ist, kann man Aufgaben - auch bei kleineren Vereinen - sinnvoll splitten, z.B. Mitgliederverwaltung und Beitragsinkasso, ohne dass Daten doppelt erfasst werden müssen.

Ein voll funktionsfähiger Testaccount ist schnell eingerichtet und ermöglicht einem die Software auf Herz und Nieren zu testen. Man kauft die Katze also nicht im Sack. Bei allen Funktionen und Ablaufen merkt man sofort, dass die Software aus der Praxis heraus entwickelt wurde. Die Abläufe sind logisch und weitestgehend selbsterklärend.

Das Lizenzmodell bietet für alle Vereinsgrößen etwas und ist preislich äußerst fair. Als kleiner Verein zahlt man erfreulich wenig, was die Vereinskasse schont. Man kann aber trotzdem sicher sein, dass die Software mitwächst, wobei zu bemerken ist, dass sich das Mitwachsen primär auf die zu verwaltenden Mitglieder bezieht. Alle Funktionen, bis hin zur FiBu sind bereits im kleinsten Lizenzmodell enthalten.

Ein ganz wichtiger Punkt ist aber die Frage des Supports. Der lässt sich ja vorher schwerlich testen. Aber auch hier ist man in den besten Händen. Herr Dr. Füssl beantwortet alle Fragen sehr schnell und ausführlich. Auch kleinere Bugs wurden innerhalb kürzester Zeit gefixt. Insgesamt ein Servicelevel, den man bei anderen Anbietern - wenn überhaupt - vermutlich nur gegen viel Geld bekommt. Wir haben es mit keiner Minute bereut uns für VereinOnline entschieden zu haben.

Viele Grüße aus der schönen Wetterau,
Guido Böhm




Hamsterhilfe NRW e.V.

Eigentlich hatten wir uns bereits für eine andere "Online-Vereinssoftware" entschieden, aber dann entdeckte ich vereinonline.org.

Vereinonline.org bietet den Umfang, den ein Verein auch brauchen kann - nicht mehr, aber auch nicht weniger. Die Software ist in vielen Dingen selbsterklärend - also leichte Bedienbarkeit, wenn man bereit ist, sich etwas einzuarbeiten. Bei dem vorher ausgeguckten Konkurrenzprodukt (im Testlauf getestet), hätte ich häufig teuren Support einkaufen müssen und das dicke Handbuch von über 200 Seiten war mehr etwas für IT-Spezialisten als für ehrenamtliche Vereinsmenschen.

Bei VereinOnline spürt man, dass die Software in der praktischen Anwendung für einen eigenen Verein entstanden ist und nicht aus der Theorie ohne Praxiswissen zum Verkauf. Für uns war auch wichtig, dass mehrere Personen von überall Zugriff auf die Mitglieder- und Kontoverwaltung haben, damit die Arbeit sinnvoll verteil werden kann. Bei anderen Online-Softwareanbietern kosten weitere Logins (über 4 oder 5 Logins) meist einige Euros im Monat. Bei VereinOnline können alle Vereinsmitglieder online mitarbeiten.

Add-ons waren für uns der gut durchdachte Veranstaltungskalender sowie der Online-Shop. Der Preis ist zu dem sehr fair, der Support nett und auch hier merkt man, dass es in erster Linie darum geht, Vereinen gute Lösung für ihr Alltagsgeschäft anzubieten. Zu dem bindet man sich nicht sofort für viele Monate oder ggf. Jahre, sondern man geht gerade mal ein "Risiko" des Bindens (über den kostenlosen Testmonats hinaus) für 3 Monate ein und hat KEINEN Einrichtungspreis zu zahlen.

Für mich war es auch wichtig, dass ich selbst die Daten sichern kann und für eine Datensicherung nicht wieder tief in die Vereinskasse greifen muss. Auch diese Möglichkeit bietet VereinOnline.

Es gibt auch die Möglichkeit kostenfreie Verbesserungswünsche zu äußern (keine Selbstverständlichkeit) - aber auch, wenn eine zusätzliche Erweiterung besonders wichtig erscheint und einer zeitnahen Umsetzung bedarf, zu einem machbaren Preis einzukaufen. Fragen sind jedoch kostenlos und werden in der Regel sehr zeitnah und äußert nett beantwortet.

Für gemeinnützige Vereine dürfte noch wichtig sein zu wissen, dass die Erstellung von Spendenquittungen über die Sofware leicht ist. Für uns war dies auch ein MUSS. Des Weiteren können wir unsere Spenderinnen und Spender leicht über die Software pflegen - einschl. Einzugsermächtigungen. Unsere Kassenwartin kam auch schnell mit dem Programm zurecht und wir konnten die GuV sowie die Bilanz einfach für uns so aufbauen, wie wir sie auch brauchen.

Gudrun Cappeller
Vorsitzende Hamsterhilfe NRW

Homepage: http://www.hamsterhilfe-nrw.de/




German Stem Cell Network (GSCN) e.V.

Wir haben uns für VereinOnline entschieden, weil das System einen großen Funktionsumfang, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und einen guten und schnellen Support bietet und übersichtlich und leicht zu bedienen ist. Auch unsere invividuellen Wünsche und Verbesserungsvorschläge wurden umgesetzt und das System so noch besser an unsere Anforderungen angepasst. Gut finden wir, dass die Mitglieder ihr Profil selbst aktualisieren und auch miteinander Kontakt aufnehmen können. Wir sind mit dem System sehr zufrieden.

Ulrike Papra
German Stem Cell Network (GSCN) e.V.

Homepage:
http://www.gscn.org/

VereinOnline-Intranet:
https://www.vereinonline.org/GSCN/




Der Modellflugclub Eislingen/Fils 1970 e.V. setzt auf die innovative und webbasierte Plattform von "Vereinonline.org" für die zukünftige Ausrichtung des Vereins.

Zwei wichtige Anforderungen mussten von der neuen Lösung erfüllt werden:
  1. die Bereitstellung einer webbasierten Plattform, die uns die Möglichkeit gibt, dass sich jedes Mitglieder und Vorstand ohne jegliche Art von lokaler Softwareinstallation an der Plattform standortunabhängig anmelden kann.
  2. Zentrale Datenhaltung und rollenbasierte Steuerung des Datenzugriffes für alle Mitglieder zur Vermeidung und Reduzierung von lokaler Datenquellen.
  3. Eine zentrale Plattform für Verwaltung und Mitglieder Kommunikation.
Die neue Lösung lies sich sehr flexibel an die speziellen Anforderungen unseres Vereins in Bezug auf Veranstaltungsplanung, individuelle Mitgliederverwaltung und Kommunikation für unsere Bedürfnisse anpassen - dank der professionellen Unterstützung durch das Supportteam von Vereinonline.

Zwischenzeitlich wurden die "Vereinonline" Seiten in unserer Homepage verlinkt, die Resonanz der Mitglieder auf der Vielfältigkeit der Anwendung ist sehr positiv. Transparenz der gespeicherten Mitgliedsdaten, Nutzung der Kommunikation untereinander, Sichtweise auf die Veranstaltungsplanungen sind nur einige der genannten Feedbacks der Mitglieder.

Die Vereinsverwaltung stellt eine enorme Flexibilität an Individualisierung dar - Erweiterung von Dialogen, individuelle Darstellung von erfassten Daten und vielen anderen Annehmlichkeiten stellt die Vorzüge dieser Anwendung dar.

Die Finanzlage des Vereins ist mit einem Klick ersichtlich. Auslagen für den Verein können von den Mitgliedern "online" zur Abrechnung eingestellt werden. SEPA Fähigkeit, Abruf von Bankdaten via Onlineschnittstellen stellen Annehmlichkeiten der Anwendung dar.

Unser Fazit: Unsere Anforderungen sind mit dieser Plattform voll erfüllt, der Support während der Einführung und die Projektbegleitung sind lobenswert hervorzuheben.

Das Vorstandsteam des
Modellflugclubs Eislingen

Homepage:
http://www.mfc-eislingen.de/

VereinOnline-Intranet:
https://www.vereinonline.org/Modellflugclub_Eislingen/




Seit Mitte 2013 nutzen wir VereinOnline. Vor der Beauftragung haben wir unseren Anforderungskatalog vorgelegt, der im wesentlichen das Ziel hatte, alle unsere bisherigen Datenfelder aus einer Excel-Tabelle zu übernehmen und einige der hinterlegten Formeln in der Datenbank zu integrieren. Ein Merkmal war dabei die Umkreissuche bei der Suche nach Mitgliedern. Viele der in 2013 gestellten Verbesserungswünsche wurden mittlerweile umgesetzt und zum "Standard" auch für andere Benutzer.

Die Datenbank entlastet uns -gerade auch durch den einfachen Zugriff per Browser- sehr bei unserer täglichen Arbeit, die Datenbank leistet mittlerweile ein Vielfaches von unserem ursprünglichen gewünschten Leistungsumfang. Vergleichbare Produkte sind entweder nur im Netzwerk zu nutzen oder aber zu einseitig auf einen Zweck (Mitgliederverwaltung/Mailings/Finanzen/Fundraising) ausgerichtet.

Eine große Erleicherung sind die Vorlagen zur termingesteuerten Versendung an unserer Mitglieder/Interessenten. Listen helfen uns bei unserer täglichen Arbeit. Auf zusätzliche Webbasierte Tools für Formulare können wir dank dem Veranstaltungsmodul weitgehend verzeichten die Abwicklung. Gerne stehen wir als Referenz zur Verfügung und beantworten auch Fragen.

Mittlerweile haben wir die Migration unserer Mitgliederdatenbank vollständig durchgeführt und freuen uns an vielen zusätzlichen Features, die uns die Arbeit erleichtern, bzw. die wir schrittweise einführen möchten. Selbst unsere Geschäftsstelle, die anfangs noch skeptisch war, konnten wir vollends begeistern.

Uwe Korst,
Vorsitzender PKD Familiäre Zystennieren e.V.

Homepage:
http://www.pkdcure.de/

VereinOnline-Intranet: (ein Beispiel für ein individuelles Layout)
https://www.vereinonline.org/PKDeV/
mit eigener Domain:
https://www.pkdintern.de/



Die Wirtschaftsjunioren Südwestfalen e.V. setzen die Vereinssoftware von Vereinonline.org nun seit über 2 Jahren erfolgreich ein. Mit Hilfe der Software können wir alle Informationen für und über unsere Mitglieder in einem absolut bequemen Weg online verwalten. Dazu zählen Veranstaltungseinladungen, Serienbriefe, Rechnungen und vieles mehr.

Durch die vielen Möglichkeiten der freien Programmierung konnten wir das System so einrichten, dass der Verwaltungsaufwand extrem minimiert wurde. Zudem können wir selbst größere Veranstaltungen sehr gut über das System abrechnen und auch den Datenaustausch mit den Mitgliedern bzgl. diverser Unterlagen und Protokelle sehr gut umsetzen.

Die schnelle und unkomplizierte Hilfe bei Fragen oder Fehlfunktionen haben wir über die Zeit schätzen gelernt und können die Software daher nur weiterempfehlen.

Fabian Kapp
WJ Südfestfalen

Homepage:
http://www.wjsw.de/

VereinOnline-Intranet:
https://suedwestfalen.wj-intern.de/





Der "Verein für Computergenealogie e.V." setzt VereinOnline auf Ihrem eigenen Server für die Mitgliederverwaltung aller Ahnenforschungsprojekte ein.

Homepage:
http://www.compgen.de/


SENSATIONELL
ich bin gerade wirklich begeistert, wie prima das Tool funktioniert.
Die Mitglieder werden ausflippen und es ist alles so schön einfach.
Grüße
Oliver Schaus
Managing Director Principal Consultant
it.x informationssysteme gmbh, Smart E-Business Integration, www.itx.de


Nach ein paar Wochen Betrieb ein erstes Feedback - das Portal kommt bei unseren Mitgliedern
und auch bei den Fördermitgliedern sehr gut an. Vor allem das Modul zum Veranstaltungsmanagement
hat die Teilnahmezahlen an unseren Terminen deutlich in die Höhe getrieben. Es ist erstaunlich und
erfreulich, diesen Effekt zu beobachten ("hey, der ist da, dann gehe ich auch...").

Claus-A. Boche
Stellv. Vorsitzender & Vorstand Mitgliedermanagement 2011
Wirtschaftsjunioren Düsseldorf im Bereich der IHK e.V.

Artikel in Mitgliederzeitschrift:

WIRaktuell_Heft155_WJ_Duesseldorf.pdf
(mit freundlicher Genehmigung der WJ Düsseldorf)


Guten Tag!
Sie haben eine wundervolle und m. E. sehr hilfreiche Weboberfläche geschaffen!
Tolles Angebot und toller Preis.
...
MfG Jan Tatusch


     

WJ Regensburg

Vereinonline hat die Verwaltung unseres Wirtschaftsjunioren-Kreises mit seinen rund 100 Mitglieder auf ein neues Niveau gehoben. Mitgliederbetreuung und -kommunikation, Terminkoordination, Anmeldemanagement zu den Veranstaltungen und weitere typische Aufgaben der Vereinsarbeit lassen sich mit dem Onlinetool prima lösen.
Es erleichtert sowohl die Arbeit der Geschäftsführung als auch der ehrenamtlichen Vorstandsmitglieder.
Christian Omonsky
Kreissprecher 2011
Wirtschaftsjunioren Regensburg

Homepage:
http://www.wj-regensburg.de/

Homepage, eingebetteter VereinOnline-Veranstaltungs-Kalender:
http://www.wj-regensburg.de/willkommen/veranstaltungen.html

Homepage, eingebettete VereinOnline-Mitgliederliste:
http://www.wj-regensburg.de/willkommen/wir-ueber-uns/mitglieder.html

VereinOnline-Intranet:
http://regensburg.wj-intern.de/


     

WJ München

Homepage:
http://www.wj-muenchen.de/

Homepage, eingebetteter VereinOnline-Veranstaltungs-Kalender:
http://www.wj-muenchen.de/termine/

Homepage, eingebettete VereinOnline-Mitgliederliste:
http://www.wj-muenchen.de/mitglieder/

VereinOnline-Intranet:
http://intranet.wj-muenchen.de/



Innovationspreise 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017