VereinOnline-App

Im Rahmen der DSGVO stellen sich viele Vereine die Frage, ob Messenger-Dienste/Apps wie WhatsApp im Verein überhaupt noch genutzt werden dürfen. Meist werden die Daten bei den Diensten in anderen Ländern gespeichert und es existiert oft keine Kontrolle, was mit persönlichen Daten der Mitglieder alles passiert. Auch verbieten viele Nutzungsbedingungen die Nutzung im nicht-privaten Umfeld. Zudem ist eine doppelte Pflege der Mitgliederdaten in diesen Apps notwendig.

Daher stellen wir die "VereinOnline-App" für Android und iOS bereit. Die VereinOnline-App ermöglicht die Nutzung der vorhandenen VereinOnline-Gruppen zur Kommunikation mit den Mitgliedern. Es ist keine doppelte Mitgliederführung notwendig. Alle Daten und alle Nachrichten liegen somit geschützt im VereinOnline-System.

Des Weiteren können die App-Nutzer eigene Freunde (Mitglieder aus dem VereinOnline-Verein sowie auch externe Personen) einladen und sich vernetzen. Die eingeladenen Personen müssen der Einladung erst zustimmen, bevor Sie Nachrichten an diese Freunde schicken können. Die Nutzer können aus den eigenen Freunden eigene Gruppen bilden, über die alle Gruppenmitglieder Nachrichten austauschen können.
WICHTIG: Externe Freunde haben keinen Zugriff auf Vereins-interne Daten (Mitgliederdaten u.ä.).

Die VereinOnline-App ist unabhängig vom VereinOnline-Account nutzbar. Auch eine Nutzung ohne VereinOnline-Zugriff oder auch mehreren VereinOnline-Accounts ist möglich. Beim Login der VereinOnline-App handelt sich um einen separaten Login, da dieser eindeutig über alle Vereine hinweg sein muss. Jeder Nutzer bekommt daher einen eigenen App-Login, welcher der E-Mail-Adresse entspricht. Der App-Login kann am einfachsten über "VereinOnline/Mein Profil" eingerichtet werden, die App ist dann auch gleich mit diesem Verein verbunden. Alternativ ist eine Login-Erstellung auch in der App möglich.

Installation

Es sind folgende Schritte notwendig, damit Sie die App nutzen können:

  1. Klicken Sie unter "Mein Profil" auf den Button "VereinOnline-App (aktivieren und kostenlos verwenden)", um Ihr eigenes Profil anzulegen.
    Es handelt sich um einen separaten Login, da dieser eindeutig über alle Vereine hinweg sein muss.
    Sie wählen eine E-Mail-Adresse als Login und bekommen an diese E-Mail den Aktivierungslink geschickt.

  2. Installieren Sie die "VereinOnline-App":
    Für Android 8 (oder höher) und iOS 10.3 (oder höher) finden Sie die App im jeweiligen App-Store:
        
        Für Android >= 5.1 finden Sie die App auch hier lokal.

  3. Laden Sie eigene Freunde und Vereins-Mitglieder ein, schreiben Sie Nachrichten im Gruppen-Blog und greifen Sie auf Vereins-Informationen zu.

Konfigurationsmöglichkeiten für Administratoren

  1. Bestimmen Sie unter "Administration/Gruppen", über welche Gruppen über die App diskutiert werden kann.
    Setzen Sie dazu unter "Gruppe bearbeiten" den Haken bei "[x] Teilnehmer der Gruppe können per VereinOnline-App Nachrichten austauschen"
    In VereinOnline sind diese Diskussionen unter "Veranstaltungen/Gruppen/Gruppe XXX/Gruppen-Blog zu sehen.

  2. Legen Sie unter "Administration/Optionen/Login/VereinOnline-App" fest, wie sich Ihre Mitglieder untereinander auf die Freundesliste nehmen können (Standard ist die erste Auswahl):
    • in der App kann das Mitglied andere Mitglieder einladen (diese müssen die Einaldung erst beatätigen bevor Nachrichten verschickt werden können)
    • in der App kann das Mitglied direkt Nachrichten an andere Mitglieder senden (falls bereits App-Nutzer; ansonsten erfolgt Einladung)
    • keine Nachrichten an anderer Mitglieder möglich

  3. Informieren Sie Ihre Mitglieder über die Möglichkeiten der App.

Funktionen:

Auf der Startseite meldet sich der Nutzer mit seinem Login an.

Jedes Mitglied, welches die App nutzen möchte, erstellt sich mit wenigen Klicks einen eigenen Login.
Entweder in VereinOnline.org unter "Mein Profil" oder in der App unter "Neuen Account erstellen".

WICHTIG: Es handelt sich um einen separaten Login, da dieser eindeutig über alle Vereine hinweg sein muss.
Dieser Login ist dann mit dem eigenen VereinOnline-Account gekoppelt. Es ist dabei auch möglich, verschiedene eigene VereinOnline-Accounts bei verschiedenen Vereinen mit einem App-Profil zu nutzen. Die Konfiguration der App ist innerhalb der App oder auch in VereinOnline.org unter "Mein Profil" möglich.

Ein Account kann auch direkt in der App erstellt werden, dieser ist dann aber zunächst keinem VereinOnline-Zugang zugeordnet. Dies kann dann nachträglich in der App unter "Einstellungen/Mein Profil" erfolgen.
Über "Passwort vergessen" können Sie das Passwort zurücksetzen. Nach Eingabe des Logins (E-Mail-Adresse) bekommen Sie eine E-Mail mit der Anweisung zum Zurücksetzen.

Über "Neuen Account erstellen" können Sie unter der Angabe des Namens und der E-Mail-Adresse einen Login erstellen. Sie bekommen dann eine E-Mail geschickt mit der Aufforderung, die E-Mail-Adresse zu bestätigen. Anschließend bekommen Sie das Passwort zugeschickt.
Menü nach der Anmeldung. Das Menü öffnen Sie über den Button mit den drei horizontalen Streifen.
Hierüber können Sie die verschiedenen Menüpunkte aufrufen.
Menüpunkt: Neue Nachrichten

Hier sehen Sie alle neuen Nachrichten von Ihrem Verein oder Ihren Freunden.

Mögliche Aktionen:
  • Durch einen Klick auf "Nachricht senden" können Sie eine Nachricht an einen Freund oder eine eigene Gruppe senden.
  • Im Kontextmenü (drei Punkte oben rechts) können Sie die Meldungen aktualisieren.
  • Durch einen Klick auf eine Nachricht öffnet sich der Chat-Verlauf. Dort können Sie Nachrichten (Foto,Text) senden oder über das Kontextmenü den Chat aktualisieren bzw. das Profil des Freundes öffnen.
Berechtigung: Diesen Menüpunkt können Sie immer nutzen.
Register "Meine Freunde": Hier sehen Sie eine Liste Ihrer Freunde.
Mögliche Aktionen:
  • Über den Button "Freund einladen" können Sie eine befreundete Vereins-externe Person einladen. Diese bekommt eine E-Mail mit der Einladung geschickt. Nach deren Bestätigung können Sie mit dem Freund Nachrichten austauschen.
  • Durch einen Klick auf einen Namen öffnet sich der Chat-Verlauf. Dort können Sie Nachrichten (Foto,Text) senden oder über das Kontextmenü den Chat aktualisieren bzw. das Profil des Freundes öffnen.
Register "Meine Gruppen": Hier sehen Sie eine Liste Ihrer eigenen Gruppen. Sie können aus Ihren Freunden eigene Gruppen bilden. Alle Teilnehmer der Gruppe sehen diese Gruppe und können mit allen Teilnehmern Nachrichten austauschen.
Mögliche Aktionen:
  • Über den Button "Gruppe hinzufügen" können Sie eine neue eigene Gruppe hinzufügen. Dabei geben Sie einen Gruppennamen an und legen die weiteren Teilnehmer (=Ihre Freunde) fest.
  • Über das Kontextmenü können Sie zur Gruppen-Verwaltung im Einstellungen-Menü springen.
  • Durch einen Klick auf einen Namen öffnet sich der Chat-Verlauf. Dort können Sie Nachrichten (Foto,Text) senden oder über das Kontextmenü den Chat aktualisieren.
Berechtigung: Diesen Menüpunkt können Sie immer nutzen.
Menüpunkt Meine Vereinsfreunde:

Register "Angenommene Freunde": Freundschaftsanfragen, bei denen die Bestätigung angenommen wurde.
Mögliche Aktionen:
  • Über "Freund einladen" können Sie weitere Vereins-externe Personen einladen. WICHTIG: Externe Freunde haben keinen Zugriff auf Vereins-interne Daten (Mitgliederdaten u.ä.).
  • Über die Suche können Sie die Liste einschränken.
  • Über das Kontextmenü können Sie die Liste aktualisieren.
  • Über einen Klick auf einen Namen sehen Sie die Details des Freundes. Dort können Sie über das Kontextmenü den Freund löschen und zu den Nachrichten des Freundes springen und die Telefonnummern direkt anrufen. Die Nachrichten sind auch innerhalb von "Mein Profil" in VereinOnline.org sichtbar.
Register "Eingeladene Freunde": Freundschaftsanfragen, bei denen die Bestätigung aussteht. Mögliche Aktionen:
  • Über "Freund einladen" können Sie andere, auch Vereins-externe Personen einladen. WICHTIG: Externe Freunde haben keinen Zugriff auf Vereins-interne Daten (Mitgliederdaten u.ä.).
  • Über die Suche können Sie die Liste einschränken.
  • Über einen Klick auf einen Namen sehen Sie die Details des Freundes. Dort können Sie über das Kontextmenü die Einladung löschen.
Berechtigung: Diesen Menüpunkt können Sie immer nutzen.
Menüpunkt Verein: Gruppen

Hier sehen Sie alle Gruppen des Vereins, die für die Diskussion in der App freigeschaltet sind und deren Teilnehmer das Mitglied ist.

Mögliche Aktionen:
  • Über einen Klick auf einen Namen sehen Sie den Chat der Gruppe. Dort können Sie Nachrichten (Text) senden oder über das Kontextmenü den Chat aktualisieren.
Die Nachrichten sind auch innerhalb von VereinOnline.org sichtbar (Veranstaltungen / Gruppe XXX / Gruppen-Blog).

Berechtigung: In diesem Menüpunkt sehen Sie nur Inhalte, wenn Sie in Ihrem Verein Teilnehmer der entsprechenden Gruppen haben! Externe Freunde sehen keine Inhalte.
Menüpunkt Verein: Meldungen

Hier sehen Sie alle aktuelle Meldungen aus dem Verein.

Mögliche Aktionen:
  • Über einen Klick auf die Meldung können Sie die Meldung lesen.
Berechtigung: In diesem Menüpunkt sehen Sie nur Inhalte, wenn Sie in Ihrem Verein die notwendigen Rollenrechte haben! Externe Freunde sehen keine Inhalte.
Menüpunkt Verein: Mitglieder

Hier sehen Sie alle Mitglieder Ihres Vereins.

Mögliche Aktionen:
  • Über die Suche können Sie die Liste einschränken.
  • Über einen Klick auf das Mitglied sehen Sie die Details des Mitglieds.
    • Über den Button "als Freund einladen" senden Sie dem Mitglied eine Einladung. Falls die Option im Verein auf direkte Kommunikation eingestellt ist, dann kommt bei diesem Menüpunkt das Mitglied direkt auf die Freundesliste (in diesem Fall heisst de Button auch "als Freund hinzufügen").
    • Über das Kontextmenu können Sie die Direktwahl der Mitglieds-Telefonnummern durchführen.
Berechtigung: In diesem Menüpunkt sehen Sie nur Inhalte, wenn Sie in Ihrem Verein die notwendigen Rollenrechte haben! Externe Freunde sehen keine Inhalte.
Menüpunkt Verein: Veranstaltungen

Hier sehen Sie alle zukünftigen Veranstaltungen Ihres Vereins.

Mögliche Aktionen:
  • Über die Suche können Sie die Liste einschränken.
  • Über einen Klick auf die Veranstaltung sehen Sie die Details der Veranstaltung. Dort ist über den Button "Anmelden (Web)" ein Sprung zur Web-Anmeldung möglich.
Berechtigung: In diesem Menüpunkt sehen Sie nur Inhalte, wenn Sie in Ihrem Verein die notwendigen Rollenrechte haben! Externe Freunde sehen keine Inhalte.
Menüpunkt Verein: Datenablage

Hier sehen Sie alle Datenablagen, für die Sie Leserecht besitzen, Ihres Vereins.

Mögliche Aktionen:
  • Über einen Klick auf die Datenablage können Sie durch die Verzeichnisse browsen und Dateien öffnen.

Menüpunkt Verein: Bilder

Hier sehen Sie alle Bildergalerien, für die Sie Leserecht besitzen, Ihres Vereins.

Mögliche Aktionen:
  • Über einen Klick auf eine Bildergalerie können Sie eine Bildergalerie öffnen. Darin können Sie durch rechts/links-wischen die Bilder wechseln.
Berechtigung: In diesem Menüpunkt sehen Sie nur Inhalte, wenn Sie in Ihrem Verein die notwendigen Rollenrechte haben! Externe Freunde sehen keine Inhalte.

Menüpunkt Einstellungen

Button "Mein Profil": Hier können Sie Ihrer eigene Daten anpassen, inkl. Foto und Passwort.

Button "Meine Gruppen": Hier können Sie eigene Gruppen Ihrer Freunde verwalten (Gruppen anlegen, ändern, löschen)

Button "VereinOnline-Zugänge verwalten": Hier können Sie verschiedene VereinOnline-Accounts mit dem Login verbinden. Bei mehreren Accounts sehen Sie dann unter den "Verein: ..."-Menüpunkten jeweils ein Register pro Verein.

Button "Logout": Hier können Sie sich abmelden.

Button "Beenden": Hiermit schließen Sie die VereinOnline-App.


Berechtigung: Diesen Menüpunkt können Sie immer nutzen.