Willkommen!

Aktuelle Informationen
Liebe Wj´s!

Hier folgt ein Aufruf von WJD...

Heute wenden wir uns mit einer Aktion an Euch. Macht mit bei unserer #systemrelevant Kampagne und mobilisiert andere Wirtschaftsjuniorinnen und Wirtschaftsjunioren. Lasst uns gemeinsam zeigen, wie wichtig KMUs für unser Land sind!

Wir wissen natürlich, dass die Krise vielen von Euch alles abverlangt – gerade den Unternehmerinnen und Unternehmern unter Euch – das ist zum einen Grund für die Kampagne, zum anderen aber ist es auch verständlich, wenn Ihr daran nicht teilhabt.  

 

Worum geht es:

In diesen Tagen wird viel von systemrelevanten Berufsgruppen gesprochen. Von Pflegekräften, Erziehern und Supermarktangestellten. Jetzt wird jedem klar, dass sie  unverzichtbar sind. Dabei waren sie es immer. An ihrer Bedeutung für unsere Gesellschaft darf kein Zweifel mehr bestehen. Ihnen muss auch nach der Krise mehr Wertschätzung  entgegengebracht werden.

Was in der Diskussion jedoch nicht untergehen darf: Auch ihr, die Selbstständigen, Kleinst- und Kleinunternehmerinnen und -Unternehmer sowie Mittelständler seid systemrelevant. Schließlich sind das 99% aller Unternehmen in Deutschland, die mehr als jeden zweiten Euro erwirtschaften und zwei Drittel der Jobs stellen. Kurzum: Ihr seid der Motor der deutschen Wirtschaft. Ohne euch läufts nicht.

 

So können Unternehmerinnen und Unternehmer mitmachen:

Mit unserer Social-Media Kampagne „#systemrelevant“ möchten wir unseren Beitrag zur Debatte leisten: Wir möchten Unternehmerinnen und Unternehmer ermuntern, vor Augen zu führen, warum sie essentiell für unser Land sind. Symbolisch nehmen wir den Stecker in die Hand und zeigen so, dass es ohne uns ziemlich dunkel werden würde.

 

Poste auf Facebook/LinkedIn/Twitter ein Selfie mit dem Stecker in der Hand, stell dich kurz vor und ergänze den Satz „Auch ich bin #systemrelevant, weil …“.  und nutze den #JungeWirtschaft.

 

Sebastian hat auf facebook schon einmal vorgemacht, wie es geht:

„Ich bin Sebastian Döberl und in der Geschäftsführung eines Groß- und Einzelhandels für Stahl, Sanitär und Bauelemente. Wir sind #systemrelevant, da ohne uns Handwerker kein Material geliefert bekommen und die Baustellen still stehen.“ #Junge Wirtschaft

 

 

Wir würden uns freuen, wenn ihr die Kampagne unterstützt und wie als Wirtschaftsjunioren Deutschland zeigen, wie #systemrelevant die KMUs sind!

Viele Grüße vom Organisationsteam und bleibt wohlauf!

 


Sabrina Keßler / 30.03.2020
WJ hilft

Liebe Wirtschaftsjuniorinnen und Wirtschaftsjunioren,

zusammenstehen, Menschlichkeit zeigen und die unterstützen, die auf Hilfe angewiesen sind, das ist das Gebot der Stunde in Zeiten der Corona-Krise. Als Wirtschaftsjunioren leben wir diese Prinzipien tagtäglich. Deshalb möchten diejenigen jetzt unterstützen, die unsere Hilfe brauchen.

Solltet Ihr noch weitere wertvolle Links für uns haben dann sendet diese bitte an: wjhilft@wjbayern.de

Weitere Info´s: https://blog.wjbayern.org/wjhilft/

#wjab #inThisTogether

Sabrina Keßler / 26.03.2020
Einladung zum Zukunftsforum 2020

Wir freuen uns Euch heute eine Einladung der Familie Fries weitergeben zu dürfen, hier die Details:

"Seien Sie und Ihre Begleitung unsere Gäste bei unserem Zukunftsforum 2020.
Exklusiv wird Olympiasieger Fabian Hambüchen mit seinem Impulsvortrag "Mein Weg zum Erfolg" uns teilhaben lassen.

Lassen Sie sich vom Mut zum Unternehmertum, den Zukunftsskills von morgen und der Zukunft der Arbeit
zwischen Mensch und Maschine inspirieren.

Unsere Speaker sind erfolgreich - sportlich - innovativ - dynamisch.

Zeitrahmen:
09:30 Uhr: kleines Vitalfrühstück
10:00 Uhr: Einlass
10:30 Uhr: Beginn
13:00 Uhr: Ausklang, Autogrammstunde, Gespräche

Freundliche Grüße
Ihre Familie Fries"

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich mit Rücksendung des Anmeldeformulars, siehe unten. Unsere Vanessa ist auch als Speakerin engagiert und freut sich über Verstärkung aus den eigenen Reihen. :)


20200114_Rueckmeldung_Zukunftsforum.docx
20200226_Speaker_Zukunftsforum.pptx
Sabrina Keßler / 27.02.2020
  RSS-Feed abonnieren
Aktuelle Informationen
Liebe Wj´s!

Hier folgt ein Aufruf von WJD...

Heute wenden wir uns mit einer Aktion an Euch. Macht mit bei unserer #systemrelevant Kampagne und mobilisiert andere Wirtschaftsjuniorinnen und Wirtschaftsjunioren. Lasst uns gemeinsam zeigen, wie wichtig KMUs für unser Land sind!

Wir wissen natürlich, dass die Krise vielen von Euch alles abverlangt – gerade den Unternehmerinnen und Unternehmern unter Euch – das ist zum einen Grund für die Kampagne, zum anderen aber ist es auch verständlich, wenn Ihr daran nicht teilhabt.  

 

Worum geht es:

In diesen Tagen wird viel von systemrelevanten Berufsgruppen gesprochen. Von Pflegekräften, Erziehern und Supermarktangestellten. Jetzt wird jedem klar, dass sie  unverzichtbar sind. Dabei waren sie es immer. An ihrer Bedeutung für unsere Gesellschaft darf kein Zweifel mehr bestehen. Ihnen muss auch nach der Krise mehr Wertschätzung  entgegengebracht werden.

Was in der Diskussion jedoch nicht untergehen darf: Auch ihr, die Selbstständigen, Kleinst- und Kleinunternehmerinnen und -Unternehmer sowie Mittelständler seid systemrelevant. Schließlich sind das 99% aller Unternehmen in Deutschland, die mehr als jeden zweiten Euro erwirtschaften und zwei Drittel der Jobs stellen. Kurzum: Ihr seid der Motor der deutschen Wirtschaft. Ohne euch läufts nicht.

 

So können Unternehmerinnen und Unternehmer mitmachen:

Mit unserer Social-Media Kampagne „#systemrelevant“ möchten wir unseren Beitrag zur Debatte leisten: Wir möchten Unternehmerinnen und Unternehmer ermuntern, vor Augen zu führen, warum sie essentiell für unser Land sind. Symbolisch nehmen wir den Stecker in die Hand und zeigen so, dass es ohne uns ziemlich dunkel werden würde.

 

Poste auf Facebook/LinkedIn/Twitter ein Selfie mit dem Stecker in der Hand, stell dich kurz vor und ergänze den Satz „Auch ich bin #systemrelevant, weil …“.  und nutze den #JungeWirtschaft.

 

Sebastian hat auf facebook schon einmal vorgemacht, wie es geht:

„Ich bin Sebastian Döberl und in der Geschäftsführung eines Groß- und Einzelhandels für Stahl, Sanitär und Bauelemente. Wir sind #systemrelevant, da ohne uns Handwerker kein Material geliefert bekommen und die Baustellen still stehen.“ #Junge Wirtschaft

 

 

Wir würden uns freuen, wenn ihr die Kampagne unterstützt und wie als Wirtschaftsjunioren Deutschland zeigen, wie #systemrelevant die KMUs sind!

Viele Grüße vom Organisationsteam und bleibt wohlauf!

 


Sabrina Keßler / 30.03.2020
WJ hilft

Liebe Wirtschaftsjuniorinnen und Wirtschaftsjunioren,

zusammenstehen, Menschlichkeit zeigen und die unterstützen, die auf Hilfe angewiesen sind, das ist das Gebot der Stunde in Zeiten der Corona-Krise. Als Wirtschaftsjunioren leben wir diese Prinzipien tagtäglich. Deshalb möchten diejenigen jetzt unterstützen, die unsere Hilfe brauchen.

Solltet Ihr noch weitere wertvolle Links für uns haben dann sendet diese bitte an: wjhilft@wjbayern.de

Weitere Info´s: https://blog.wjbayern.org/wjhilft/

#wjab #inThisTogether

Sabrina Keßler / 26.03.2020
Einladung zum Zukunftsforum 2020

Wir freuen uns Euch heute eine Einladung der Familie Fries weitergeben zu dürfen, hier die Details:

"Seien Sie und Ihre Begleitung unsere Gäste bei unserem Zukunftsforum 2020.
Exklusiv wird Olympiasieger Fabian Hambüchen mit seinem Impulsvortrag "Mein Weg zum Erfolg" uns teilhaben lassen.

Lassen Sie sich vom Mut zum Unternehmertum, den Zukunftsskills von morgen und der Zukunft der Arbeit
zwischen Mensch und Maschine inspirieren.

Unsere Speaker sind erfolgreich - sportlich - innovativ - dynamisch.

Zeitrahmen:
09:30 Uhr: kleines Vitalfrühstück
10:00 Uhr: Einlass
10:30 Uhr: Beginn
13:00 Uhr: Ausklang, Autogrammstunde, Gespräche

Freundliche Grüße
Ihre Familie Fries"

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich mit Rücksendung des Anmeldeformulars, siehe unten. Unsere Vanessa ist auch als Speakerin engagiert und freut sich über Verstärkung aus den eigenen Reihen. :)


20200114_Rueckmeldung_Zukunftsforum.docx
20200226_Speaker_Zukunftsforum.pptx
Sabrina Keßler / 27.02.2020
  RSS-Feed abonnieren
Aktuelle Informationen
Liebe Wj´s!

Hier folgt ein Aufruf von WJD...

Heute wenden wir uns mit einer Aktion an Euch. Macht mit bei unserer #systemrelevant Kampagne und mobilisiert andere Wirtschaftsjuniorinnen und Wirtschaftsjunioren. Lasst uns gemeinsam zeigen, wie wichtig KMUs für unser Land sind!

Wir wissen natürlich, dass die Krise vielen von Euch alles abverlangt – gerade den Unternehmerinnen und Unternehmern unter Euch – das ist zum einen Grund für die Kampagne, zum anderen aber ist es auch verständlich, wenn Ihr daran nicht teilhabt.  

 

Worum geht es:

In diesen Tagen wird viel von systemrelevanten Berufsgruppen gesprochen. Von Pflegekräften, Erziehern und Supermarktangestellten. Jetzt wird jedem klar, dass sie  unverzichtbar sind. Dabei waren sie es immer. An ihrer Bedeutung für unsere Gesellschaft darf kein Zweifel mehr bestehen. Ihnen muss auch nach der Krise mehr Wertschätzung  entgegengebracht werden.

Was in der Diskussion jedoch nicht untergehen darf: Auch ihr, die Selbstständigen, Kleinst- und Kleinunternehmerinnen und -Unternehmer sowie Mittelständler seid systemrelevant. Schließlich sind das 99% aller Unternehmen in Deutschland, die mehr als jeden zweiten Euro erwirtschaften und zwei Drittel der Jobs stellen. Kurzum: Ihr seid der Motor der deutschen Wirtschaft. Ohne euch läufts nicht.

 

So können Unternehmerinnen und Unternehmer mitmachen:

Mit unserer Social-Media Kampagne „#systemrelevant“ möchten wir unseren Beitrag zur Debatte leisten: Wir möchten Unternehmerinnen und Unternehmer ermuntern, vor Augen zu führen, warum sie essentiell für unser Land sind. Symbolisch nehmen wir den Stecker in die Hand und zeigen so, dass es ohne uns ziemlich dunkel werden würde.

 

Poste auf Facebook/LinkedIn/Twitter ein Selfie mit dem Stecker in der Hand, stell dich kurz vor und ergänze den Satz „Auch ich bin #systemrelevant, weil …“.  und nutze den #JungeWirtschaft.

 

Sebastian hat auf facebook schon einmal vorgemacht, wie es geht:

„Ich bin Sebastian Döberl und in der Geschäftsführung eines Groß- und Einzelhandels für Stahl, Sanitär und Bauelemente. Wir sind #systemrelevant, da ohne uns Handwerker kein Material geliefert bekommen und die Baustellen still stehen.“ #Junge Wirtschaft

 

 

Wir würden uns freuen, wenn ihr die Kampagne unterstützt und wie als Wirtschaftsjunioren Deutschland zeigen, wie #systemrelevant die KMUs sind!

Viele Grüße vom Organisationsteam und bleibt wohlauf!

 


Sabrina Keßler / 30.03.2020
WJ hilft

Liebe Wirtschaftsjuniorinnen und Wirtschaftsjunioren,

zusammenstehen, Menschlichkeit zeigen und die unterstützen, die auf Hilfe angewiesen sind, das ist das Gebot der Stunde in Zeiten der Corona-Krise. Als Wirtschaftsjunioren leben wir diese Prinzipien tagtäglich. Deshalb möchten diejenigen jetzt unterstützen, die unsere Hilfe brauchen.

Solltet Ihr noch weitere wertvolle Links für uns haben dann sendet diese bitte an: wjhilft@wjbayern.de

Weitere Info´s: https://blog.wjbayern.org/wjhilft/

#wjab #inThisTogether

Sabrina Keßler / 26.03.2020
Einladung zum Zukunftsforum 2020

Wir freuen uns Euch heute eine Einladung der Familie Fries weitergeben zu dürfen, hier die Details:

"Seien Sie und Ihre Begleitung unsere Gäste bei unserem Zukunftsforum 2020.
Exklusiv wird Olympiasieger Fabian Hambüchen mit seinem Impulsvortrag "Mein Weg zum Erfolg" uns teilhaben lassen.

Lassen Sie sich vom Mut zum Unternehmertum, den Zukunftsskills von morgen und der Zukunft der Arbeit
zwischen Mensch und Maschine inspirieren.

Unsere Speaker sind erfolgreich - sportlich - innovativ - dynamisch.

Zeitrahmen:
09:30 Uhr: kleines Vitalfrühstück
10:00 Uhr: Einlass
10:30 Uhr: Beginn
13:00 Uhr: Ausklang, Autogrammstunde, Gespräche

Freundliche Grüße
Ihre Familie Fries"

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich mit Rücksendung des Anmeldeformulars, siehe unten. Unsere Vanessa ist auch als Speakerin engagiert und freut sich über Verstärkung aus den eigenen Reihen. :)


20200114_Rueckmeldung_Zukunftsforum.docx
20200226_Speaker_Zukunftsforum.pptx
Sabrina Keßler / 27.02.2020
  RSS-Feed abonnieren