Betriebsanleitung für mehr Begeisterung - Impulsvortrag mit 5-Sterne-Redner Norman Gräter am 24.02.2021

Ort:
digital via Zoom
(Google Maps)
Zeit:
19:00
Beschreibung:

Kooperationsveranstaltung mit den WJ Aschaffenburg, Bamberg, Coburg und Regensburg

 

Wer Motivation und Begeisterung weitergeben will, muss dazu wissen, wie diese Gefühle in unserem Körper entstehen und wie sie sich bewusst steuern lassen. Gerade für Führungskräfte ist dies besonders in schwierigen Zeiten eine zentrale Schlüsselkompetenz, um Mitarbeiter sowie Kunden und Geschäftspartner für eine Sache zu begeistern. 5 Sterne Redner und Inspirator Norman Gräter gibt in seinem Vortrag dem Publikum eine einzigartige Betriebsanleitung für die eigenen Motivationsautopiloten mit und zeigt, wie wir diese im Arbeitsalltag aktivieren und effektiv in der Zusammenarbeit mit anderen einsetzen. Die Besonderheit: Er tut dies nicht aus der klassischen Sicht, sondern aus seiner persönlichen Erfahrung der vergangenen Monate.

Passend zum Motto der WJ Bayern mit dem Hashtag „UnternehmenZukunft“ buchte er bereits im Jahr 2014 die PORSCHE Arena in Stuttgart, um diese am 24.3.2020 mit 6.000 Menschen zu füllen. Das Ziel war, seine eigene Reise dorthin als Grundlage zu nehmen, damit Menschen erkennen, dass jedes gesteckte Ziel erreichbar ist. Doch 12 Tage vorher kam alles anders als gedacht.

Norman Gräter arbeitete sich nach diesem persönlichen Rückschlag in kürzester Zeit aus diesem Tief zurück. Eben auch dank seiner eigenen AnkeR™️ Methode. Aktuell arbeitet er gemeinsam mit einem mehrfach preisgekrönten Hollywood Produzenten an der Verfilmung seiner Geschichte, für dessen Drehbuch er gerade interviewt wird. Wie man binnen weniger Tage von Zero zu Hero kommt, erzählt er in seinem Vortrag.

Vortragsinhalte:
• Wie motiviere ich mich und andere nach Rückschlägen?
• Welche Art zu denken unterstützt mich dabei?
• Was ist die Basis für Mitarbeitermotivation und Kundenbegeisterung?
• Welche drei Worte verändern alles?

 

Der Zoom-Link wird vor der Veranstaltung an alle Teilnehmer versandt

Anmeldeschluss:
20.02.2021
Kontakt:
Michael Feil
Telefon: 09081/9025370

E-Mail an Michael Feil senden