Veranstaltungsart:
Gruppe:
04Juli
Westwind-Stammtisch
18:30-20:30, Gaffel-Haus Berlin, Dorotheenstr. 65, 10117 Berlin-Mitte

 

%anredeformal% 

wir freuen uns auf den nächsten Westwind-Stammtisch
am Montag, 4. Juli 2022 ab 18:30 Uhr 
im Gaffel Haus Berlin,

Dorotheenstr. 65, 10117 Berlin.

Dort haben wir wieder Tische reserviert.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

https://www.vereinonline.org/Westwind/?module=events

Dort melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an:
Benutzer:  {#Mitglied:userlogin#}

Passwort:  xxxxx

--> Falls Sie Ihr Passwort verlegt bzw. vergessen haben, fordern Sie hier einfach ein Neues an!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Alle weiteren Hinweise zur Veranstaltung (Anmeldung, Anmeldebeginn, Anmeldeschluss,
Abmeldeschluss, meine Kosten)  finden Sie im unteren Bereich.

Für die Planung und Organisation der Veranstaltung benutzen Sie bitte nur den Button
"Jetzt verbindlich an-/abmelden"!

Sie können ggf. die Familienangehörigen und weitere Begleiter/-innen direkt mit anmelden.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und verbleiben
mit westwindigen Grüßen 

Ihr Westwind-Vorstand

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

28Juli
INFO: Schiffstour "3K-Spree-Party"
19:00,


Die Rheinischen Feste in Berlin, mit unserem Mitglied Martin Schulte, veranstalten für die
Freundinnen und Freunde des rheinischen Frohsinns wieder eine Party auf der Spree.

Die Schiffstour "3K Spree Party • Kaiser/Kuhn/Kölle" startet am 
Donnerstag,
28. Juli 2022 ab 19:00 Uhr.

Treffpunkt ist um 18:50 Uhr an der Anlegestelle am Weidedamm / Ecke Planckstr.

Ticketpreis für die 3,5 Stunden Party auf der Spree im VVK 36,00 € / Abendkasse 40 €.

Für weitere Informationen und Kartenbestellungen bitte eine Mail an
info@rheinische-feste-in-berlin.de schicken.




Für Infos bitte auf den Link klicken!

01August
Westwind-Stammtisch
18:30-20:30, Gaffel-Haus Berlin, Dorotheenstr. 65, 10117 Berlin-Mitte

 

%anredeformal% 

wir freuen uns auf den nächsten Westwind-Stammtisch
am Montag, 1. August 2022 ab 18:30 Uhr 

im Gaffel Haus Berlin, 
Dorotheenstr. 65, 10117 Berlin.

Dort haben wir wieder Tische reserviert.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

https://www.vereinonline.org/Westwind/?module=events

Dort melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an:
Benutzer:  {#Mitglied:userlogin#}

Passwort:  xxxxx

--> Falls Sie Ihr Passwort verlegt bzw. vergessen haben, fordern Sie hier einfach ein Neues an!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Alle weiteren Hinweise zur Veranstaltung (Anmeldung, Anmeldebeginn, Anmeldeschluss,
Abmeldeschluss, meine Kosten)  finden Sie im unteren Bereich.

Für die Planung und Organisation der Veranstaltung benutzen Sie bitte nur den Button
"Jetzt verbindlich an-/abmelden"!

Sie können ggf. die Familienangehörigen und weitere Begleiter/-innen direkt mit anmelden.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und verbleiben
mit westwindigen Grüßen 

Ihr Westwind-Vorstand

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

29August
zur INFO: Live: Björn Heuser im Gaffel-Haus Berlin
20:00, Gaffel-Haus Berlin, Dorotheenstr. 65, 10117 Berlin-Mitte

Dieses ist keine Veranstaltung von Westwind.
Wir verweisen nur auf das Angebot!

 

Das Gaffel Haus Berlin, mit unserem Mitglied Heiko Lockenvitz, veranstaltet für die Freundinnen und Freunde des rheinischen Frohsinns wieder ein
Mitsingkonzert mit Björn Heuser

am Montag, 29. August 20221 um 20:00 Uhr 
im Gaffel Haus Berlin,
Dorotheenstr. 65, 10117 Berlin.

Einlass ist ab 18:30 Uhr.

Eintritt:  11,11 €

Kartenvorverkauf beginnt ab: 1.07.2022



03September
zur INFO: JECK IM SUNNESCHING
15:11, Gaffel-Haus Berlin, Dorotheenstr. 65, 10117 Berlin-Mitte

Unterbusch-Schwarzkopf

 

Das Gaffel Haus Berlin, mit unserem Mitglied Heiko Lockenvitz, veranstaltet für die Freundinnen und Freunde des rheinischen Frohsinns erstmals
JECK IM SUNNESCHING

am Samstag, 3. Oktober 2022 um 15:11 Uhr  
im Gaffel Haus Berlin,
Dorotheenstr. 65, 10117 Berlin.

Eintritt:  10,00 €

Kartenvorverkauf beginnt ab: 1.07.2022



05September
Westwind-Stammtisch
18:30-20:30, Gaffel-Haus Berlin, Dorotheenstr. 65, 10117 Berlin-Mitte

 

%anredeformal% 

wir freuen uns auf den nächsten Westwind-Stammtisch
am Montag, 5. September 2022 ab 18:30 Uhr 

im Gaffel Haus Berlin, Dorotheenstr. 65, 10117 Berlin.

Dort haben wir wieder Tische reserviert.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

https://www.vereinonline.org/Westwind/?module=events

Dort melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an:
Benutzer:  {#Mitglied:userlogin#}

Passwort:  xxxxx

--> Falls Sie Ihr Passwort verlegt bzw. vergessen haben, fordern Sie hier einfach ein Neues an!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Alle weiteren Hinweise zur Veranstaltung (Anmeldung, Anmeldebeginn, Anmeldeschluss,
Abmeldeschluss, meine Kosten)  finden Sie im unteren Bereich.

Für die Planung und Organisation der Veranstaltung benutzen Sie bitte nur den Button
"Jetzt verbindlich an-/abmelden"!

Sie können ggf. die Familienangehörigen und weitere Begleiter/-innen direkt mit anmelden.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und verbleiben
mit westwindigen Grüßen 

Ihr Westwind-Vorstand

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

15September
zur INFO: CAT BALLOU - Konzert
20:00, Frannz Club, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin

Dieses ist keine Veranstaltung von Westwind.
Wir verweisen nur auf das Angebot!

 

.

20September
Führung: Grundstücksveränderungen durch die Wiedervereinigung an der Bernauer Str.
18:00-19:30, S-Bahnhof Nordbahnhof, Ausgang Gartenstr., 10115 Berlin

 

%anredeformal%

 

wir freuen uns auf eine Führung: Welche Grundstücksveränderungen fanden durch die
Wiedervereinigung an der Bernauer Str. statt. 
Als Beispiele die Versöhnungskirche
und die Friedhöfe Sophien II und St. Elisabeth II

Treffpunkt 17:45 S-Bahnhof Nordbahnhof, Ausgang Gartenstr.

Birgit Böttger, ehemalige Verwalterin der Friedhöfe

Kosten für die Führung: 10 € (Mitglieder 5 €)


im Anschluss an die Führung besteht noch die Möglichkeit, in einen nahgelegenen Biergarten,
etwas zu Essen und zu Trinken (Selbstzahler)

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

https://www.vereinonline.org/Westwind/?module=events

Dort melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an:
Benutzer:  {#Mitglied:userlogin#}

Passwort:  xxxxx

--> Falls Sie Ihr Passwort verlegt bzw. vergessen haben, fordern Sie hier einfach ein Neues an!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Alle weiteren Hinweise zur Veranstaltung (Anmeldung, Anmeldebeginn, Anmeldeschluss,
Abmeldeschluss, meine Kosten)  finden Sie im unteren Bereich.

Für die Planung und Organisation der Veranstaltung benutzen Sie bitte nur den Button
"Jetzt verbindlich an-/abmelden"!

Sie können ggf. die Familienangehörigen und weitere Begleiter/-innen direkt mit anmelden.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und verbleiben
mit westwindigen Grüßen 

Ihr Westwind-Vorstand

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

22September
zur INFO: Kasalla - Konzert... ABGESAGT!!!
20:00, Astra Kulturhaus, Revaler Str. 99, 10245 Berlin

Dieses ist keine Veranstaltung von Westwind.
Wir verweisen nur auf das Angebot!



ABGESAGT!!!

25September
zur INFO: 48. BMW Berlin Marathon
,

Dieses ist keine Veranstaltung von Westwind.
Wir verweisen nur auf das Angebot!

26September
Stadtführung: Der nördliche Prenzlauer Berg, rund um Gethsemanekirche und Helmholzplatz: Stasi, Wende und “Prenzelschick”
17:00,

 

%anredeformal%

wir freuen uns auf die nächste Westwind-Stadtführung "Der nördliche Prenzlauer Berg, rund um Gethsemanekirche und Helmholzplatz: Stasi, Wende und “Prenzelschick”", 
am Montag, 26. September 2022 um 17:00 Uhr.

Wir starten an der Schönhauser Allee und erreichen als erstes Highlight die Gethsemanekirche, heute eine der beliebtesten evangelischen Gemeinden ohne Nachwuchssorgen. Hier trafen sich im Herbst 1989 die Oppositionsgruppen, die in der DDR die friedliche Revolution maßgeblich mitgestaltet haben - handgreifliche Auseinandersetzungen mit Polizei und Stasi inbegriffen. Bis heute lebt das Engagement für Menschenrechte weltweit. Danach erkunden wir die vielen versteckten Schätze des Viertels und durchstreifen das LSD-Viertel, in dem sich einst Kommunisten und Sozialdemokraten gegen die Nazis wehrten und in der DDR die Unangepassten lebten. Die Führung schließt auch die imposanten Bauten des Bezirksamts mit ein. Hierin befand sich einst Berlins größtes Obdachlosenasyl, später nutzen sowjetische Dienststellen und die Stasi den Gebäudekomplex zur Inhaftierung politischer Gegner.

 

Treffpunkt: 16:45 Uhr
U-Bhf. Schönhauser Allee, Mitte vom Bahnsteig
Ende: S-Bahn Prenzlauer Allee


Ticket: 20,00 €  (Mitglieder 10,00 €)

Die Stadtführung wird ca. 120 Minuten dauern.


Ansprechpartnerin aus dem Vorstand vor Ort ist Christa Korn-Wichmann

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Für die Planung und Abstimmung bitten wir um Anmeldung unter

https://www.vereinonline.org/Westwind/?module=events

Dort melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an:
Benutzer:  {#Mitglied:userlogin#}

Passwort:  xxxxx

--> Falls Sie Ihr Passwort verlegt bzw. vergessen haben, fordern Sie einfach ein Neues bei uns an!


Sie können ggf. die Familienangehörigen und weitere Begleiter/-innen direkt mit anmelden.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und verbleiben
mit westwindigen Grüßen 

Ihr Westwind-Vorstand

28September
zur INFO: Querbeat - Konzert
20:00, Columbiahalle, Columbiadamm 13-21, 10965 Berlin

Dieses ist keine Veranstaltung von Westwind.
Wir verweisen nur auf das Angebot!

04Oktober
Lesung "Schweigen über Köln" mit Maren Friedlaender
19:30-21:00, Landesvertretung NRW, Hiroshimastr. 12-16, 10785 Berlin

 

%anredeformal%

als junge Journalistin erlebte Maren Friedlaender in den 70er- bis 90er-Jahren den RAF-Terror hautnah, war unterwegs zu Recherchen und als Vertreterin des Springer-Verlags nicht immer willkommen. Das Verlagsgebäude in Hamburg stand unter Bewachung. Die Journalisten wurden bei jedem Betreten kontrolliert, da es Anschläge gab und weitere befürchtet wurden. Ihr neuer Kriminalroman blickt zurück in die dunkle Zeit des Terrors, dessen Spuren auch in der Gegenwart noch sichtbar sind, zum Beispiel in den Familien der Opfer, über die wenig gesprochen wird.

 

Kommissarin Rosenthal ermittelt in 

SCHWEIGEN ÜBER KÖLN

 

Ein Toter am Kölner Stadtwald. Spuren führen zurück in dunkle Terrorzeiten. Kommissarin Rosenthal stößt auf die vergessenen Opfer der RAF-Morde.

Am Kölner Stadtwald liegt ein unbekannter Toter, genau dort, wo 1977 Arbeitgeberpräsident Schleyer von der RAF entführt wurde. Kommissarin Rosenthal und Kollege Bär stehen vor der Frage: Ist der Tatort Zufall oder gibt es eine Verbindung zu den RAF-Morden? Eine Spur führt ins dänische Nordschleswig zu einem Ex-Stasi-Major. Durch die Ermittlungen rumort es in der einstigen RAF-Sympathisantenszene. Gibt es einen Informanten unter den RAF-Tätern? Rosenthal muss aber auch alte Wunden bei den Opfern aufreißen.

 


Die Lesung findet am Dienstag, 4.10.2022
in der Landesvertretung NRW, Hiroshimastr. 12-16 in 10785 Berlin statt.

18:30 Uhr Einlass und Imbiss

19:30 Uhr Beginn der Lesung

 

Kosten für die Lesung und den Imbiss: 20 € (Mitglieder 10 €) 

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

https://www.vereinonline.org/Westwind/?module=events

Dort melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an:
Benutzer:  {#Mitglied:userlogin#}

Passwort:  xxxxx

--> Falls Sie Ihr Passwort verlegt bzw. vergessen haben, fordern Sie hier einfach ein Neues an!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Alle weiteren Hinweise zur Veranstaltung (Anmeldung, Anmeldebeginn, Anmeldeschluss,
Abmeldeschluss, meine Kosten)  finden Sie im unteren Bereich.

Für die Planung und Organisation der Veranstaltung benutzen Sie bitte nur den Button
"Jetzt verbindlich an-/abmelden"!

Sie können ggf. die Familienangehörigen und weitere Begleiter/-innen direkt mit anmelden.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und verbleiben
mit westwindigen Grüßen 

Ihr Westwind-Vorstand

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

06Oktober
LV NRW: Eröffnung der Fotoausstellung: 125 Jahre Ludwig Erhard“
17:00 (Einlass ab 16:30 Uhr), Landesvertretung NRW, Hiroshimastr. 12-16, 10785 Berlin

 

%anredeformal%

wir möchten heute auf eine Veranstaltung der Landesvertretung NRW aufmerksam machen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

„Wir verdanken Ludwig Erhard eine auf Freiheit und Rechtssicherheit gebaute Wirtschaftsordnung.
Das war für ihn eine zentrale Lehre aus der Zerrüttung der Währungs- und Wirtschaftskrisen, der
Massenarbeitslosigkeit und des Massenelends der Weimarer Zeit. Und es war eine Lehre aus der
Willkür der Naziherrschaft.“ – Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier –

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit laden wir Sie herzlich ein zur Eröffnung der Fotoausstellung

 

„125 Jahre Ludwig Erhard“

 

am Donnerstag, 6. Oktober 2022, 17.00 Uhr (Einlass ab 16.30 Uhr) in der Vertretung des Landes
Nordrhein-Westfalen beim Bund, Hiroshimastraße 12-16, 10785 Berlin.

 

Anlässlich des 125. Geburtstages von Ludwig Erhard hat die Landeszentrale für Politische Bildung
Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit der Ludwig-Erhard-Stiftung eine Fotoausstellung in Auftrag
gegeben. Diese wird am 6. Oktober in der Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen beim Bund
eröffnet.

 

Wir möchten mit dieser Ausstellung an den Gründer der Sozialen Marktwirtschaft und Vater des

 

„Wirtschaftswunders“ erinnern. Die Ausstellung wurde unter wesentlicher Mitwirkung seines
persönlichen Fotografen SLOMI – Josef Albert Slominski –, dem wir den überwiegenden Teil der
Fotografien verdanken, zusammengestellt. SLOMI begleitete Ludwig Erhard bei vielen Gelegenheiten
als akkreditierter Fotograf.

 

Zur Begrüßung sprechen Hendrik Wüst, Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen,
Roland Koch, Vorsitzender der Ludwig-Erhard-Stiftung und Josef Albert Slominski.
Im Anschluss sind Sie zur Führung durch die Fotoausstellung und zu einem Empfang mit Imbiss
eingeladen. Sie haben dabei auch die Möglichkeit zur persönlichen Begegnung.

Die Ausstellung wird bis Montag, 10. Oktober 2022 (tägl. von 09.00 - 18.00 Uhr), in der Vertretung 
des Landes Nordrhein-Westfalen zu sehen sein.

Unter diesem Anmeldelink können Sie sich für die Veranstaltung anmelden. Sie sind herzlich
eingeladen, Ludwig Erhard durch bisher nicht bekannte Bilder unter verschiedenen Aspekten
kennenzulernen!

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hygienehinweise für Veranstaltungen in der Landesvertretung.

 

 

06Oktober
zur INFO: Schiffstour "Oktoberfest auf der Spree"
19:00,

Dieses ist keine Veranstaltung von Westwind.
Wir verweisen nur auf das Angebot!

 

 

Die Rheinischen Feste in Berlin, mit unserem Mitglied Martin Schulte, veranstalten für die
Freundinnen und Freunde des rheinischen Frohsinns wieder eine Party auf der Spree.

Die Schiffstour "Oktoberfest auf der Spree" startet am 
Donnerstag, 6. Oktober 2022 ab 19:00 Uhr.
Treffpunkt ist um 18:50 Uhr an der Anlegestelle am Weidedamm / Ecke Planckstr.

Unsere treuen Stammgäste erscheinen an dem Abend im Dirndl bzw. in der Lederhose.
Das ist aber keine Bedingung um mitzufahren und mitzufeiern..

Ticketpreis für die 3,5 Stunden Party auf der Spree im VVK 36,00 € / Abendkasse 40 €.

Für weitere Informationen und Kartenbestellungen bitte eine Mail an
info@rheinische-feste-in-berlin.de schicken.




07Oktober
zur INFO: BRINGS - Konzert … AUSVERKAUFT!
20:00, Kesselhaus in der Kulturbrauerei, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin

Dieses ist keine Veranstaltung von Westwind.
Wir verweisen nur auf das Angebot!

10Oktober
Westwind-Stammtisch
18:30-20:30, Gaffel-Haus Berlin, Dorotheenstr. 65, 10117 Berlin-Mitte

 

%anredeformal% 

wir freuen uns auf den nächsten Westwind-Stammtisch
am Montag, 10. Oktober 2022 ab 18:30 Uhr 
im Gaffel Haus Berlin, Dorotheenstr. 65, 10117 Berlin.

Dort haben wir wieder Tische reserviert.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

https://www.vereinonline.org/Westwind/?module=events

Dort melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an:
Benutzer:  {#Mitglied:userlogin#}

Passwort:  xxxxx

--> Falls Sie Ihr Passwort verlegt bzw. vergessen haben, fordern Sie hier einfach ein Neues an!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Alle weiteren Hinweise zur Veranstaltung (Anmeldung, Anmeldebeginn, Anmeldeschluss,
Abmeldeschluss, meine Kosten)  finden Sie im unteren Bereich.

Für die Planung und Organisation der Veranstaltung benutzen Sie bitte nur den Button
"Jetzt verbindlich an-/abmelden"!

Familienangehörige und weitere Begleiter/-innen müssen sich einzeln anmelden.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und verbleiben
mit westwindigen Grüßen 

Ihr Westwind-Vorstand

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

17Oktober
zur INFO: Live: Björn Heuser im Gaffel-Haus Berlin
20:00, Gaffel-Haus Berlin, Dorotheenstr. 65, 10117 Berlin-Mitte

Dieses ist keine Veranstaltung von Westwind.
Wir verweisen nur auf das Angebot!

 

Das Gaffel Haus Berlin, mit unserem Mitglied Heiko Lockenvitz, veranstaltet für die Freundinnen und Freunde des rheinischen Frohsinns wieder ein
Mitsingkonzert mit Björn Heuser

am Montag, 17. Oktober 2022 um 20:00 Uhr 
im Gaffel Haus Berlin,
Dorotheenstr. 65, 10117 Berlin.

Einlass ist ab 18:30 Uhr.

Eintritt:  11,11 €

Kartenvorverkauf beginnt ab: 1.09.2022



25Oktober
zur INFO: 11. Krimimarathon Berlin-Brandenburg... wird auf 2023 verschoben!
,

Dieses ist keine Veranstaltung von Westwind.
Wir verweisen nur auf das Angebot! 

 

10mal…


…hintereinander hat der Krimimarathon bereits stattgefunden.Auch dieses Jahr fällt er der allgemeinen Schließung aufgrund der Corona-Pandemie wieder zum Opfer. Wie bei vielen anderen Kulturevents und Veranstaltungsreihen lassen es die Umstände aus epidemiologischen Gründen nicht zu, dass die Veranstaltungen des 11. Krimimarathon Berlin-Brandenburg in diesem Herbst in gewohntem Rahmen erfolgen.

Wir müssen unsere Freunde, Besucher, Partner, Sponsoren, Unterstützer und alle Beteiligte leider auf den Herbst 2023 vertrösten!

weitere Informationen unter: 
www.krimimarathon.de

28Oktober
NRW ganz persönlich mit Michael Mronz
19:30-21:00, Landesvertretung NRW, Hiroshimastr. 12-16, 10785 Berlin

 NRW ganz persönlich

 

%anredeformal%

wir laden Sie herzlich zu unserer nächsten Abendveranstaltung der Reihe „NRW ganz persönlich“ ein.
In diesem Format kommen wir mit prominenten Persönlichkeiten ins Gespräch, die eng mit Nordrhein-
Westfalen verbunden sind.

Unser Gast wird der gebürtige Kölner Michael Mronz sein. Der Unternehmer, Sport- und Eventmanager
berichtet im Dialog mit unserem Vorsitzenden Leo Dautzenberg über das von ihm initiierte Olympiaprojekt
„Rhein Ruhr City“ und sein vielfältiges Engagement in Wirtschaft und Gesellschaft.

 

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Ihnen, den wir mit einem kleinen Imbiss und der Gelegenheit
für Begegnungen und Gespräche einläuten werden.

 

Zur Person: Michael Mronz Michael Mronz

Tausendsassa in Sachen Sport und Events: Der studierte Betriebswirt Michael Mronz,
geboren am 1. März 1967 in Köln, ist der organisatorische Kopf hinter zahlreichen
Top-Veranstaltungen des Sports, darunter das CHIO in Aachen, das größte Reitturnier
der Welt. Er berät Unternehmen, Verbände und Einzelpersonen zu Sport-Sponsoring
und Sport-Marketing, Michael Mronz hat Unternehmen gegründet und ist an zahlreichen
Projekten beteiligt.

 

 Er ist Initiator und Organisator der privatwirtschaftlich getragenen Initiative
„Rhein Ruhr City", die sich mit der Idee der Bewerbung der Rhein-Ruhr-Region
als Ausrichter der Olympischen Sommerspiele in der Dekade 2030 bis 2040 befasst.

 

 

 

Die Veranstaltung "NRW ganz persönlich" findet am Freitag, 28.10.2022
in der Landesvertretung NRW, Hiroshimastr. 12-16 in 10785 Berlin statt.

18:30 Uhr Einlass und Imbiss
19:30 Uhr Beginn der Veranstaltung

Kosten für die Veranstaltung und den Imbiss: 20 € (Mitglieder 10 €)

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

https://www.vereinonline.org/Westwind/?module=events

Dort melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an:
Benutzer:  {#Mitglied:userlogin#}

Passwort:  xxxxx

--> Falls Sie Ihr Passwort verlegt bzw. vergessen haben, fordern Sie hier einfach ein Neues an!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Alle weiteren Hinweise zur Veranstaltung (Anmeldung, Anmeldebeginn, Anmeldeschluss,
Abmeldeschluss, meine Kosten)  finden Sie im unteren Bereich.

Für die Planung und Organisation der Veranstaltung benutzen Sie bitte nur den Button
"Jetzt verbindlich an-/abmelden"!

Familienangehörige und weitere Begleiter/-innen müssen sich einzeln anmelden.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und verbleiben
mit westwindigen Grüßen 

Ihr Westwind-Vorstand

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

07November
Westwind-Stammtisch
18:30-20:30, Gaffel-Haus Berlin, Dorotheenstr. 65, 10117 Berlin-Mitte

 

%anredeformal% 

wir freuen uns auf den nächsten Westwind-Stammtisch
am Montag, 7. November 2022 ab 18:30 Uhr 
im Gaffel Haus Berlin, Dorotheenstr. 65, 10117 Berlin.

Dort haben wir wieder Tische reserviert.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

https://www.vereinonline.org/Westwind/?module=events

Dort melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an:
Benutzer:  {#Mitglied:userlogin#}

Passwort:  xxxxx

--> Falls Sie Ihr Passwort verlegt bzw. vergessen haben, fordern Sie hier einfach ein Neues an!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Alle weiteren Hinweise zur Veranstaltung (Anmeldung, Anmeldebeginn, Anmeldeschluss,
Abmeldeschluss, meine Kosten)  finden Sie im unteren Bereich.

Für die Planung und Organisation der Veranstaltung benutzen Sie bitte nur den Button
"Jetzt verbindlich an-/abmelden"!

Familienangehörige und weitere Begleiter/-innen müssen sich einzeln anmelden.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und verbleiben
mit westwindigen Grüßen 

Ihr Westwind-Vorstand

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

25Dezember
1. Weihnachtsfeiertag
,
26Dezember
2. Weihnachtsfeiertag
,
01Januar 2023
NEUJAHR
,
  ICAL Kalender abonnieren (z.B. Kalender in Outlook einbinden)

  RSS-Feed abonnieren

  Kalenderblatt ausdrucken als HTML  (als PDF)