Willkommen!

Aktuelle Informationen
Suche:
Kleine Hilfe für besseren E-Mail-Verteiler erbeten
Hallo, liebe Vereinsmitglieder*innen,
 
Wichtiges Anliegen ist dem neuen Vorstand die Kommunikation mit unseren Mitglieder*innen!
 
Bisher erreichen wir nur einen Teil unserer Mitglieder*innen auf elektronischem Wege: bei Familienmitgliedschaften ist nur die E-Mail-Adresse des Vertragsunterzeichners hinterlegt. Daher unsere Bitte an Sie: Teilen Sie uns die E-Mail-Adressen Ihres Partner oder Ihrer Partnerin und Ihrer Kinder – zwecks personenbezogener Zuordnung bitte mit Vor- und Nachname – an kontakt@melbbad.net mit.
 
In den nächsten Wochen steht auch der Einzug der Mitgliedsbeiträge für dieses Jahr an. Falls sich ihre Kontoverbindung geändert haben sollte:

Für nicht einlösbare Abbuchungsaufträge stellen die Banken unserem Verein nicht unerhebliche Bearbeitungsgebühren in Rechnung.

Bleiben Sie gesund, und drücken Sie die Daumen, dass wir auch 2021 im Melbbad schwimmen können.

Herzlichen Gruß!
Achim Dehnen

12.10.2020
Bürgerinformation / Mitgliederversammlung

Liebe Vereinsmitglieder,

wir bereits im Newsletter vom März 2020 angekündigt, sollte die Mitgliederversammlung nach der offiziellen Bürgerinformation zur Randbebauung stattfinden, damit wir uns - neben vielen anderen Themen - auch zu diesem Punkt detailliert austauschen können.

Als Termin für die Mitgliederversammlung wurde der 21. August 2020 ausgewählt.

Nähere Informationen über die Uhrzeit, den Ort etc. erhalten Sie mit Ihrer persönlichen Einladung per Post.

Wir hoffen, dass der Termin, den wir bewusst nach den Ferien geplant haben, um möglichst vielen Familien die Möglichkeit der Teilnahme zu ermöglichen, mit Ihrem Terminplan vereinbar ist.

Mit der Einladung werden wir auch ein Meinungsbild zur Randbebauung abfragen, das in die Diskussionen der Mitgliederversammlung einbezogen werden soll.
Für alle, die am Freitag nicht an der Bürgerinformation teilnehmen konnten, gibt es die Pläne zur Bebauung auf der Internetseite der VEBOWAG ( https://www.vebowag.de/ ).
 
Wir wünschen Ihnen viel Freude in unserem schönen Melbbad!

Mit freundlichen Grüßen
 
Ihr Vorstand
Unser Melbbad e.V.

 
In der letzten Zeit ist es immer wieder zu Verwechselungen zwischen dem Verein "Unser Melbbad e.V". und der Initiative "Rettet das Melbbad" gekommen. Der guten Ordnung halber möchten wir darauf hinweisen, dass die Initiative „Rettet das Melbbad“ nichts mit vergangenen Aktionen zur Rettung des Bades unseres Vereins zu tun hat.

Die Informationen unseres Vereins finden Sie seit langem unter:
www.melbbad.net

 

 

Maren Storck / 28.06.2020
Melbbad Öffnung

Liebe Melbbad-Fans,

gesterrn Abend hat das Sport- und Bäderamt die Sport-und Schwimmvereine sowie die Fördervereine über das aktelle Hygienekonzept für die Badesaison informiert.

Vor dem Hintergrund, dass einiges noch nach der Testphase im Rüngsdorfer Freibad angepasst werden kann, ist im Moment folgendes angedacht:

- Öffnung Melbbad am 30.5.2020
- Es wird 3 Zeitblöcke zum Besuch pro Tag geben:
  Frühschwimmen: 6:30 bis 9:00 Uhr, erster Block: 10:00 bis 14:Uhr, zweiter Block: 15:00 bis 19:00 Uhr, in der Zwischenzeit werden die Anlage desinfiziert.
- Für die Zeitblöcke gelten Obergrenzen von je 650 Personen, die sich zeitgleich im Bad aufhalten dürfen
- Die Tickets kosten 2,50 € für Erwachsene und 1,50 € für Jugendliche und Ermäßigte Personengruppen und müssen über ein neues Online-Portal gekauft werden.
- Es wird dieses Jahr keine Sasionkarten und Schwimmkurse geben.
- Es werden die bekannten Vorsichtsmaßnahmen wie Abstandsregeln, Niesetikette etc einzuhalten sein.

Um einen reibungslosen Bäderbetrieb im Sinne aller zu gewährleisten, müssen zwingend die zur Zeit geltenden Schutzmaßnahmen wie Abstandsregelungen auf der Wiese und im Wasser eingehalten werden. Wir bitten alle Vereinsmitglieder sich hier

Da diese außergewöhnliche Situation ein hohes Maß an Mitarbeitern bedeutet, würden wir uns uns freuen, wenn Sie uns bzw. die Stadt ggf bei der Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen unterstützen. Nur gemeinsam schaffen wir eine erfolgreiche, ganz besondere Badesaison 2020.

Die Stad Bonn sucht noch dringend Unterstützung für die Aufsicht. Wer einen aktuellen DLRG Rettungschein in Silber und einen Erste Hilfe Kurs (beides nicht älter als 2 Jahre) besitz kann sich bei dem Sport- und Bäderamt unter rettungsschwimmer@bonn.de bewerben.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Vorstand Unser Melbbad e.V.

Frank Micus / 30.05.2020
Mitgliederportal

Das Mitglieder-Portal "VereinOnline" steht ab 2015 allen Mitgliedern zur Verfügung.

Sie können Ihre Mitgliedsdaten selber pflegen, senden Sie uns bei Bedarf eine Mail an kontakt@melbbad.net

Frank Micus / 05.04.2016