Willkommen!

Aktuelle Informationen
Suche:

Liebe Vereinsmitglieder,

 

der Vorstand möchte Sie darüber informieren, dass infolge der steigenden Infektionszahlen die Corona-Ampel im Landkreis Weilheim-Schongau zwischenzeitlich auf ROT geschaltet wurde. Seit heute gelten neue Bestimmungen:

Ab sofort besteht beim Auskranen Maskenpflicht! Es dürfen sich nicht mehr als 5 Personen gleichzeitig auf dem Kranplatz aufhalten!

Bitte achten Sie auf die Einhaltung dieser Bestimmungen und tragen Sie bitte dafür Sorge, dass auch andere Mitglieder diese einhalten. Dies dient sowohl Ihrem eigenen Schutz als auch dem Schutz der Kranmannschaft.

Ohne Maske wird nicht gekrant!

 

Der Vorstand

 

 

Alexander Petraczek / 20.10.2020
Auskranen mit Corona

Liebe Segler und Seglerinnen,

die kurze Saison neigt sich dem Ende. Das Corona Thema ist nach wie vor aktuell. Das Einkranen war sowohl für die Kranmannschaft, als auch für den Vorstand eine Herausforderung was die Logistik und auch den Zeitaufwand anbelangte. Die allgemeine Lage zum Corona Virus zwingt uns wieder Maßnahmen zu ergreifen um das Infektionsrisiko zu minimieren. Das heißt wir werden wieder eine Vielzahl von Kranmöglichkeiten anbieten um die Anzahl der Personen auf dem Gelände während des Auskranens zu verringern.

Es steht jedem Mitglied ein Zeitfenster von einer Stunde zur Verfügung für das Auskranen und säubern des UW-Schiffes. Legen Sie also schon an Tagen vorher den Mast, um pünktlich den Platz wieder verlassen zu können. Bringen Sie ausreichend Hilfspersonal mit, die Sie beim Kranen unterstützen.

Um den Aufwand in Bezug auf das "Termingeschiebe für das Auskranen" zu reduzieren, hat der Vorstand für die Mitglieder eine Möglichkeit geschaffen, den Krantermin individuell zu planen. Diese Möglichkeit findet Ihr links in der Menueleiste unter Kranterminbuchung.

Gehen Sie bitte nach folgender Reihenfolge vor:

  • Kranterminbuchung anklicken
  • Wochenansicht oder Monatsansicht anklicken
  • Auskranen mit Corona anklicken
  • Auf das Kalendersymbol klicken
  • Nun bis zum 17.10.2020 durchklicken (Beginn der möglichen Terminbuchungen)
  • Den Termin Ihrer Wahl innerhalb des 17.10. bis 24.10 anklicken solange er noch grün ist. Erscheint er auf dem Bildschirm orange/rot ist er bereits belegt.
  • Beim Anklicken eines Termins ist er für Sie gebucht. Der Termin beschreibt den Zeitpunkt wann das Schiff aufbereitet, gekrant und mit dem Traktor verzogen werden kann.
  • Bitte nur einen Termin anklicken.
  • Ja, man kann auch stornieren indem man den gewählten Termin wieder anklickt.

Bitte seien Sie pünktlich!

Fragen zum Programm bitte an den Hafenwart

 

Bleiben Sie gesund!

Der Vorstand

admin DK / 05.09.2020
Verordnung zur Änderung der 6.Bayer.Infektionsschutzmaßnahmeverordnung vom 07.Juli 2020
Alexander Petraczek / 08.07.2020
6. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmeverordnung vom 19.06.2020
Alexander Petraczek / 20.06.2020