Jahresauftakt mit Fatih Çevikkollu: Kabarett - die lustige [harte] Arbeit! am 11.02.2019

Ort:
IHK Pfalz, Ludwigsplatz 2-3, 67059 Ludwigshafen am Rhein
Zeit:
19:00
Beschreibung:

Jahresauftakt mit Fatih Çevikkollu:
Kabarett - die lustige [harte] Arbeit!

 

Was passiert hinter der Bühne, vor dem Auftritt und danach?

Was das Publikum nur als amüsante Momentaufnahme erlebt, ist in Wahrheit viel mehr. Denn Kabarett ist eine Unternehmung und somit Arbeit, harte Arbeit. Die Leichtigkeit beim Auftritt ist durchdachte Struktur; um die Säle zu füllen ist geplantes Marketing notwendig; für Licht, Ton und Bühne werden ganze Teams koordiniert; das Booking muss gemanagt werden; die Inhalte werden über ein Story-Telling erarbeitet und vieles mehr. Auch der Weg zum Kabarett ist nicht unbedingt auf dem Reißbrett planbar.

 

Über den Künstler:

Fatih Çevikkollu (geb. 1972) ist Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller türkischer Abstammung. Der kölsche Jung wird uns über Höhen und Tiefen seines Berufs berichten, uns Einblicke in die Arbeit hinter den Kulissen bieten und seinen harten, aber schönen Karrierepfad bis zum heutigen Tage beschreiben. Er absolvierte seine Schauspielausbildung an der Hochschule Ernst Busch in Berlin. Von 2001 bis 2004 war er Ensemblemitglied im Schauspielhaus Düsseldorf. In „Alles Atze“ spielte er seit 1999 als Murat Günaydın neben Atze Schröder eine Hauptrolle. Ende 2005 startete er seine erste Solotournee mit „Fatihland“, für das er den Prix Pantheon 2006 – Jurypreis – gewann. 2008 veröffentlichte Fatih Çevikkollu zusammen mit Sheila Mysorekar sein erstes Buch „Der Moslem-TÜV“. Seit Februar 2018 ist er mit seinem sechsten Soloprogramm „FatihMorgana“ auf Tour.

 

Programm:

18:30 Uhr: Einlass
19:00 Uhr: Vortrag von Fatih Çevikkollu mit anschließender Fragerunde
20:00 Uhr: Get-Together

 

Veranstaltungsort:

IHK Pflaz
Ludwigsplatz 2-3
67059 Ludwigshafen am Rhein

Veranstaltet von:
Vorstand
Weitere Informationen: