AK KEP Als Unternehmer in die Politik - ökonomischer Sachverstand in der Kommunalpolitik? Diskussion am Beispiel Herschelbad mit Christopher Probst am 20.09.2018

Ort:
Herschelbad Mannheim (U3 1)/ danach Kursfinder GmbH (P3 1-3)
(Google Maps)
Zeit:
18:30-21:30
Beschreibung:

 

Hallo zusammen,

Aktuell in der kommunalpolitischen Diskussion: Wie geht es mit dem sanierungsbedürftigem Herschelbad in Mannheim weiter: Bad, Gründerzentrum, Shopping-Center? 

Mit einem ökonomisch tragfähigem Konzept tut sich die Politik aufgrund besonderer Rahmenbedingungen bisher schwer. Liegt es an zu wenigen Unternehmern und Unternehmerinnen in der Politik?

Grund genug für uns für einen Abend unter dem Motto: "Als Unternehmer in die Politik - Ist ökonomischer Sachverstand gefragt in der Kommunalpolitik?"


Wir 
diskutieren am Beispiel Herschelbad Mannheim mit dem Gemeinderatsmitglied und Vorsitzenden der Freien Wähler/ Mannheimer Liste, was einen als Unternehmer bewegt in die kommunale Politik zu gehen und welchen Herausforderungen sich ökonomisch tragfähige Politik dort oft gegenüber sieht.

Wir treffen uns zuerst um 18:30 Uhr beim Herschelbad (U3 1) und bekommen dort eine ca. 45 min. Führung.

Danach gehen wir zu Kursfinder (P3 1-3) und diskutieren ab ca. 19:30 Uhr weiter mit Hr. Probst.

 

Viele Grüße

 

AK KEP

 

Veranstaltet von:
Kontakt:
Berit Moßbrugger
Telefon: 0621-4377 4400

E-Mail an Berit Moßbrugger senden

©2007-2021
www.VereinOnline.org