AK KEP: wie funktioniert die Personal- und Organisationssteuerung in der Stadt Mannheim? Ein Abend mit Dr. Gerhard Mersmann am 20.06.2018

Ort:
kursfinder GmbH, P3 1-3, Mannheim
(Google Maps)
Zeit:
18:30-21:00
Beschreibung:

Liebe KEP-Interessierte,

 

bereits heute möchten wir Euch zum Juni-Termin unserer kommunalen Reihe einladen. Nachdem wir im April von Melis Sekmen fit gemacht werden in den politischen Gremien und Strukturen, im Mai von Karmen Strahonja mehr über Mannheims Außenwirkung im Stadtmarketing erfahren, wird uns Herr Dr. Gerhard Mersmann im Juni als Fachbereichsleiter Personal der Stadt Mannheim Einblicke in die Führungsleitlinien und Organisationssteuerung einer großen Kommune geben. 

 

Mit welchen Leitlinien und in welcher Kultur werden die Menschen als Mitarbeiter der Stadt geführt? Wie wird das Team und die Organisation "Stadt Mannheim" fit gemacht für die Herausforderungen der Zukunft? 

Welche Pflicht- und welche freiwilligen Aufgaben und Leistungen stehen dem steigenden Personalbedarf als Kostenfaktor in Mannheims Budget gegenüber? Welche Alternativen gäbe es? 

Wie funktioniert die Interaktion mit den politischen Akteuren der Stadt? Wo ist die Politik als "Führungskraft" zu verordnen? Welchen Einfluss nehmen die verschiedenen parteilichen Positionen auf die operative Arbeit? 

 

Für eine effektive Gesprächsrunde möchten wir 8 kommunalpolitisch interessierte Wirtschaftsjunioren einladen - first come first serve.

Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben. Bitte beachtet auch dass wir etwas frührer als gewohnt - um 18:30 Uhr - starten. 

 

Wir freuen uns auf Euch und eine lebendige Diskussion,

Wolfram & Berit 

Veranstaltet von:
Kontakt:
Berit Moßbrugger
Telefon: 0621-4377 4400

E-Mail an Berit Moßbrugger senden

©2007-2021
www.VereinOnline.org