AusbildungsASS - Deutschlands beste Ausbilder gesucht am 31.08.2021

19:00

WEBSITE 

 

Mit dem Ausbildungs-Ass will die Junge Deutsche Wirtschaft, der freie Zusammenschluss von Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) und Junioren des Handwerks, das Engagement von Unternehmen und Initiativen würdigen, deren besonderes Augenmerk auf der Qualität und Quantität von Ausbildungsaktivitäten liegt.

Der Preis soll weiterhin den Stellenwert der dualen Ausbildung verdeutlichen. Wir wollen die besten Beispiele bekannt machen, damit sie Anerkennung und Nachahmer finden.


Wir suchen Unternehmen, die:

- in Sachen Ausbildung außergewöhnlich engagiert sind,
- ihre Auszubildenden überdurchschnittlich fördern,
- neue oder kreative Wege in der Ausbildung gehen und
- auch Jugendlichen eine Chance geben, die eine besondere Förderung benötigen.


Wir suchen Initiativen, Institutionen und Schulen, die:

- einen Beitrag zur Schaffung neuer Ausbildungsplätze leisten und
- Jugendliche in besonderer Weise dabei unterstützen, den Weg ins Berufsleben zu finden.

 

Die Bewerbungsphase für das Ausbildungs-Ass 2021 endet am 31. August 2021.

Für Ihre Fragen schreiben Sie uns bitte eine kurze E-Mail.

Die Teilnahme am Wettbewerb ist selbstverständlich kostenfrei.

 

Die vollständigen Teilnahmeunterlagen umfassen den ausgefüllten Bewerbungsbogen mit Angabe der Kategorie, in der Sie Ihren Beitrag einreichen, sowie eine Kurzbeschreibung zu Ihrem Ausbildungskonzept(auf max. eine Seiten DIN A4).

Wir bitten um Verständnis, dass weitere Dokumentationsmaterialien (wie CDs, Broschüren, Werbeflyer) nicht berücksichtigt werden können.

Eine möglichst exakte Darstellung aller Ausbildungsmaßnahmen erhöht die Gewinnchance.

Für Veröffentlichungen im Zusammenhang mit diesem Wettbewerb überträgt der Wettbewerbsteilnehmer das Veröffentlichungsrecht an Fotos, Zeichnungen usw. dem Veranstalter.D

http://ausbildungsass.de/ASS__Home.WJD?ActiveID=4164 

Veranstaltet von:
Kontakt: