VERSCHOBEN Stressbewältigung im Arbeitsalltag am 11.07.2019

Ort:
IHK Offenbach am Main
(Google Maps)
Zeit:
17:00
Beschreibung:

Achtung

Diese Veranstaltung wurde auf den 28. Oktober 2019 verschoben.

 

 

Der Begriff „Stress“ ist  jedem ein Begriff. Die meisten Menschen haben jeden Tag Stress – sei es positiver Natur oder negativer Natur. „Theoretisch“ weiß auch jeder, wie sich Stress auf den Körper auswirkt und dass wir versuchen sollten, Stresssituationen zu vermeiden.
Doch das ist natürlich leicht gesagt - und eigentlich geht es in das eine Ohr rein und zum anderen Ohr wieder raus, weil wir gerade gestresst sind. Stimmt’s? 

Am 11. Juli bekommt ihr die Möglichkeit zu erfahren, wie ihr Euch in Stresssituationen am Arbeitsplatz entspannen könnt – und dass an praktischen Beispielen!
Nehmt Euch von 17.00 Uhr bis ca. 21 Uhr die Zeit und widmet Euch diesem Thema. Diese Tipps und Hilfestellungen könnt ihr danach in Euren beruflichen Alltag einbauen. Es wird sich lohnen!

ab 17.00 Uhr Come together
ab 17.10 Uhr  Begrüßung
ab 17.15 Uhr Rückenworkshop: Lerne kleine einfache Rückenübungen, die jeder zwischendurch anwenden kann, um Verspannungen zu vermeiden oder zu lösen. Es werden zunächst grundsätzliche Themen zu Verspannung, Bewegungsrichtungen der Wirbelsäule, Ergonomie und Stressmanagement mit Einbeziehung der individuellen Erfahrung der Teilnehmenden besprochen und anschließend kleine kurze Übungen im Stehen und Sitzen vermittelt.
 Michael Ammermann, Berater Gesundheitsmanagement, BARMER
ab 18.15 Uhr Vorstellung der Stationen
ab 18.30 Uhr Praxisbeispiele in Kleingruppen, Tipps und Hilfestellungen für den Arbeitsalltag, Erfahrungsaustausch
ca. 21.00 Uhr Ende der Veranstaltung

    
Wichtig!
Einige Angebote sind auf eine maximale Teilnehmerzahl begrenzt. Ihr müsst Euch rechtzeitig anmelden. First come first served!

 

Download Flyer der Veranstaltung

 

Faszientraining am Arbeitsplatz
Lernt mit Hilfe einer Faszienrolle, spezielle Übungen für den Arbeitsplatz.

Reduziert Stressauswirkungen, löst Verspannungen und verbessert die Beweglichkeit.
Im Beruf (kaufmännisch, gewerblich, vertrieblich), Freizeit und Sport einsetzbar.
Für Kurzpausen am Arbeitsplatz.
Bei bewegten Mittagspausen.
Im Seminarbetrieb.

Danach gibt es die Faszienrolle inkl. Trainingskonzept für Euch kostenfrei zum Mitnehmen!

 

Vitametik® - Impuls des Lebens
Vitametik® ist eine sanfte und ganzheitliche Methode, die das Ziel hat Verspannungen in der Muskulatur zu lösen und den Körper zur Selbstregulation anzuregen. Vitametik® ist sanft, schmerzfrei und ohne Risiko. Sie kann vom Säugling bis ins hohe Alter eingesetzt werden. Vitametik bedeutet: keine Medikamente und keine manipulativen Eingriffe!
Dagmar Grünfeld zunächst sehr feinfühlig an Deiner Halsmuskulatur die Anspannungen ertasten, die in der Regel seitenunterschiedlich vorliegen. Um die Anspannung im Verlauf der gesamten Rückenmuskulatur zu erkennen, nimmt sie anschließend einen dynamischen Beintest vor, bei dem Du auf einer speziellen Anwendungsliege auf dem Bauch liegst. Dadurch lässt sich das muskuläre Ungleichgewicht entlang der Wirbelsäule erkennen, was sich in einem Beckenschiefstand beziehungsweise in einem verspannungsbedingten Beinlängenunterschied zeigt.
Darauf folgt dann die speziell erlernte Impulsauslösung, wo sie mit meinen Daumen an einer bestimmten Stelle an der seitlichen Halsmuskulatur, der die stärkste Spannung aufweist, einen gezielten Impuls setzt.

Max. 10 Personen - First come first served!

.

 

Balance Check – ist Dein Stress in Balance?
Es werden Alter, Gewicht, Stressbelastung und Entspannungstechniken abgefragt. Dann wird geatmet und gemessen. Ein Clip am Ohr nimmt die Pulsfrequenz und die Zeit zwischen den Herzschlägen auf. Das Ergebnis wird mit dem einer Referenzgruppe verglichen und anschließend ausgewertet. Wir können daraus sehen, ob der Körper es schafft, selbst mit dem Stress fertig zu werden oder ob andere Mittel zur Stressbewältigung eingesetzt werden sollten. Gibt Aufschluss über die derzeitige Regulations-und Regenerationsfähigkeit durch das autonome Nervensystem.

Der Check dauert 15 min pro Person

Max. 10 Personen - First come first served!

 

Eure verbindliche Anmeldungen für die Stationen richtet ihr bitte an stress@wj-offenbach.de

 

.

.

Kontakt: