Net@Work im Deutschen Ledermuseum am 27.11.2018

Ort:
Deutsches Ledermuseum, Frankfurter Str. 86, 63067 Offenbach am Main
(Google Maps)

Zeit:
19:00 Uhr

Beschreibung:

Sven Franzen besuchte mit der IHK-Vollversammlung das Deutsche Ledermuseum. Die Ausstellung Leder von A bis Z und die exklusive Führung durch die Museumsleitung waren so beeindruckend, dass er es nun auch als Net@Work für die Junioren öffnen möchte. Wir erhalten am 27. November eine exklusive VIP-Führung durch das Deutsche Ledermuseum und die aktuelle Ausstellung. Verpasst nicht historische Louis Vuitton Taschen, alt hergebrachte Stücke aus aller Welt, RIMOWA und Picard Produkte, alles zur Ansicht. Nach der exklusiven Führung laden die Räumlichkeiten des Offenbacher Museums zum kurzen Verweilen und Schlendern ein, danach gibt es im Plenum eine Fragerunde mit Imbiss und Netzwerken.

Die IHK Offenbach sponsort die Parkkosten für diejenigen, die mit dem Auto anreisen werden.

Es gibt also keine Ausreden mehr - einfach anmelden!

 

Mehr Infos zur Ausstellung, die wir exklusiv besichtigen dürfen gibt es auf der Website des Deutschen Ledermuseums.



Anmeldung:

Kontakt:
Sven Franzen
Telefon: 069-8207225