Skikurs AS3 vom 05.02.2022 bis 06.02.2022 (= 2 Tage)

Hündle-Thalkirchdorf
(Google Maps)
9:00
05.02.2022 - 06.02.2022 (= 2 Tage)
Anmeldeschluss: 02.02.2022
Abmeldeschluss: 03.02.2022

Wir sehen uns in der Verantwortung insbesondere die Kinder und Jugendlichen in Bewegung zu halten. Daher können wir Ihnen kurzfristig einen 2- tägigen Skikurs für Kinder und Jugendliche im Wintersportgebiet Hündle- Thalkirchdorf (Bayern) anbieten.

Corona bedingt können wir nur die Kursgruppen K1, K2, K3 und K4 anbieten.

Die Anreise erfolgt privat. Die Größe der Gruppe spielt bei uns gerade in der COVID-19 Pandemie eine wichtige Rolle. Je kleiner die Gruppe, desto effizienter und persönlicher wird der Unterricht. Unsere Kursgruppen bestehen in der Regel aus nicht mehr als 8 Teilnehmern.

In den Wintersportgebiet Hündle-Thalkirchdorf erwarten Sie ca. 18 Pistenkilometer. „Klein aber fein“ trifft hier zu.

„Ab auf die Piste“ heißt es für sportliche Fahrer und Anfänger.

Für jeden ist das Richtige dabei.
Infos zum Skigebiet unter www.huendle-imberg.de

 

Hier die aktuell gültigen Coronaregeln für Bayern:

  • Zutritt zum Skigebiet, bei Benutzung der Liftanlagen, nur mit  2G-Nachweis (geimpft, genesen) und einem gültigen Ausweisdokument.
    Kinder bis 6 Jahren sowie Schüler bis einschließlich 13 Jahren sind von dieser Vorzeigepflicht ausgenommen.
    Schüler im Alter von 14 bis einschließlich 17 Jahren sind durch die Übergangsregelung noch bis 09.02.2022 vom 2G-Nachweis befreit. (Schülerausweis mitbringen)
  • In allen Liftanlagen (Gondel-, Sesselbahn und Schlepplifte) gilt die in Bayern gesetzlich vorgeschriebene FFP2-Maske.
    Bis 6 Jahren sind Kinder von der Maskenpflicht ausgenommen. Für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 15 Jahren reicht ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz.
  • Zudem appellieren wir an die Eigenverantwortung jedes einzelnen hinsichtlich der Einhaltung der gesetzten Maßnahmen.

Änderungen vorbehalten – letztes Update: 27. Januar 2022

 

 Bitte beachten Sie:

  • Bitte beachten Sie die Helmpflicht für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren

  • Lassen Sie ihre Ski- bzw. Snowboardausrüstung zu Saisonbeginn im Fachgeschäft
    überprüfen.

  • Die Liftanlagen tragen zu einer sicheren Bewegung im Freien bei, da 85% der Fahrzeuge bei Seilbahnen offen sind und unter freiem Himmel „fahren“. Die Liftbetreiber versuchen die Frequenz des Fahrbetriebs wenn möglich zu erhöhen, damit die Verweildauer durchschnittlich nur 8 Minuten und damit deutlich unter dem kritischen Wert von 15 Minuten bleibt.

  • Die Kurszeiten sind von 9 Uhr - ca. 12 Uhr und von ca. 13 Uhr - ca. 15 Uhr.

 

Leistungen:

  • 2 Tage Alpinskikurs inkl. Liftkarte
  • Jeder Kurstag beinhaltet mind. 4 Std. Skikurs durch eine geprüfte Lehrkraft.

 

Treffpunkt:

  • 9:00 Uhr Talstation HÜNDLE GMBH & CO. KG
    Hinterstaufen 10
    87534 Oberstaufen (Deutschland)
    www.huendle-imberg.de

 

Kursgebühren:            Skikurs inkl. Liftkarten 


Kinder bis 2006 Mitglied der Skiabteilung

79 €

Kinder bis 2006 Nichtmitglied

100 €

Jugendliche 2004-2005 Mitglied der Skiabteilung

104 €

Jugendliche 2004-2005 Nichtmitglied der Skiabteilung

124 €

 

Preise: In diesem Preis ist die Kursgebühr und die Liftkarte enthalten. Wir behalten uns vor, dass sich die Preise eventuell erhöhen, wenn wir in ein anderes Skigebiet ausweichen müssen.

Jahreskartenbesitzer: Der Preis für die Liftkarte wird im Nachhinein rückerstattet. Bitte notieren Sie bei der Anmeldung im Feld "Bemerkungen", dass Sie keine Liftkarte benötigen.

 

Wir behalten uns vor den Kurs aufgrund aktueller Entwicklung der Pandemie kurzfristig abzusagen bzw. abzubrechen.

 

Kursverlegung oder Absage wegen Schneemangel / Wetter erfolgt nur durch den Kursleiter unmittelbar vor Abfahrt am 1. Kurstag oder am Ende eines Kurstages am Bus.

 

Kursgruppen

Erwachsene (ab 18 Jahre):

 Kurs Nr.

 Voraussetzungen  

Lernziel

 E 2
 Anfänger  

 Pflugfahren, Bremsen,   Übungslift

 Fahre parallele Kurven in   einfachem Gelände

 E 3
 Fortgeschrittene  

 Paralleles Skifahren

 Fahre sportlich und souverän

 E 4
 Könner

 Sportliches Fahren in   jedem Gelände und   Bedingungen

 Fahre variabel und sicher in   jedem Gelände

 

Allgemeines zu den Skikursen

Anmeldung:

Die Anmeldung ist nur noch online per Internet möglich.

http://www.vfb-ski-und-bergsport.de/ Anmeldung Skikurse

 

Bezahlung:

Die Kursgebühren werden per Lastschrift 14 Tage nach Kursende eingezogen.

 

Kursbelegung:
Die Kursbelegung erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Kann eine Anmeldung nicht mehr berücksichtigt werden, erhalten Sie eine Benachrichtigung. Die Einzugsermächtigung wird dann als gegenstandslos betrachtet.

 

Rücktritt bzw. Krankheit:

In diesem Fall behalten wir uns vor, die uns entstandenen Kosten zu verrechnen.

Bei einer Absage wegen Corona entstehen ihnen keine Kosten

 

Haftung und Versicherung:
Eine private Zusatzversicherung ist immer von Vorteil. Jeder Teilnehmer hat für diesen Versicherungsschutz selbst zu sorgen. Alle Kursteilnehmer sind während der Kurse ohne weitere Nebenkosten über den WLSB zusatzversichert. Der Veranstalter haftet nicht für Unfälle und deren Folgen gegenüber Dritten. Ein Versicherungsschutz gegen eine COVID-19 Infektion besteht nicht.

 

Kursgruppeneinteilung:
Die Kursgruppen werden nach Fahrkönnen eingeteilt. Die ausgewählte Kurs Nr. dient dabei nur der Vorauswahl. Wir behalten uns vor, soweit notwendig, Kursgruppen zusammenzulegen oder zu teilen. Bei zu geringer Teilnehmerzahl innerhalb der Gruppe behalten wir uns vor, diese Gruppe abzusagen.

 

 

 

Veranstaltet von:
Kontakt:

©2007-2022
www.VereinOnline.org