Turnen und Zumba

Ansprechpartnerin Turnen

Petra Wirth

+49 (8772) 15 73

petra.wirth60@web.de



Ansprechpartnerin Zumba

Tina Brunner

+49 176 80485454

antida1@web.de



Zumba – was ist das?

Beim Zumba handelt es sich um ein Tanz-Workout, bei dem tänzerische Elemente mit Aerobic-Bewegungen kombiniert werden. Im Vergleich zur Aerobic ist Zumba jedoch deutlich einfacher zu erlernen: Denn beim Zumba muss keine komplizierte Choreographie einstudiert werden, sondern die Schrittfolgen und Bewegungen sind einfach und ergeben sich oft intuitiv.
Beim Zumba werden die Bewegungen zu lateinamerikanischen Rhythmen wie Salsa, Merengue, Samba, Flamenco, Tango oder Mambo ausgeführt. Im Gegensatz zu einem klassischen Tanzkurs werden beim Zumba jedoch nicht die Takte gezählt, sondern man bewegt sich der Musik entsprechend.
Beim Zumba steht nicht die Leistung, sondern der Spaß an erster Stelle. Durch die Musik, die einfach zu erlernenden Bewegungen und die damit verbundenen schnellen Fortschritte ist der Spaßfaktor besonders hoch.

Zumba: Wie viele Kalorien werden verbraucht?

Einige Zumba-Kurse werben damit, dass beim Zumba bis zu 1000 Kalorien pro Stunde verbrannt werden können. Allerdings dürfte diese Angabe nur auf sehr wenige Personen tatsächlich zutreffen. Realistischer ist ein Kalorienverbrauch von 300 bis 600 Kalorien pro Stunde. Wie viele Kalorien Sie persönlich beim Zumba letztendlich verbrennen ist unter anderem von Ihrem Körpergewicht, der Intensität des Trainings sowie Ihrem Trainingszustand abhängig.

Zumba: Was brauche ich für den Zumbakurs?

Da der Körper beim Zumba viel Wasser verliert, ist es wichtig, während und nach dem Training ausreichend zu trinken. Beim Schwitzen gehen nicht nur Wasser, sondern auch Mineralstoffe verloren, deswegen sollten auch die Mineralstoffspeicher nach dem Training wieder aufgefüllt werden.
Eine besondere Ausrüstung braucht man zum Zumba übrigens nicht. Bei der Kleidung sollte man lediglich darauf achten, dass diese bequem und atmungsaktiv ist. Die Schuhe sollten gut passen und einen sicheren Halt bieten.

Zumba: Wie und wo kann ich teilnehmen?

Die Kurse finden immer Montags (18.30 - 19.30 Uhr) und Donnerstags (19.00 - 20.00 Uhr) in der Turnhalle der St. Martin Grundschule (Holztraubacher Straße 8, 84066 Mall.-Pfaff.) statt. Wenn es die Wetterbedigungen zulassen, finden die Kurse im Freien auf dem Sportgelände (Holztraubacher Straße 15, 84066 Mall.-Pfaff.) statt.

Zumba: Was kostet das?

Eine Zehnerkarte kostet 30€ für Vereinsmitglieder und 60€ für Nicht-Mitglieder, diese wird von deinem Konto abgebucht, so dass du in den Trainingsstunden kein Bargeld benötigst. Du kannst die Zehnerkarte nach Anmeldung auf unserer Website direkt im Shop kaufen (der Link zum Shop wird erst nach Anmeldung sichtbar).

Anmeldung:

  • Wenn du schon Mitglied im Verein bist, dann schick bitte deine Mailadresse an info@tsv-pfaffenberg.de. Wir lassen dir dann die Zugangsdaten zukommen. Anschließend kannst du im Shop die Zehnerkarte kaufen und dich für eine Zumba-Stunde anmelden.
  • Wenn du Mitglied beim TSV Pfaffenberg werden willst, dann einfach den Mitgliedsantrag ausfüllen. Anschließend erhältst du nach Prüfung deine Zugangsdaten per E-Mail.
  • Nichtmitglieder füllen bitte den Gastantrag aus und erhalten nach Prüfung die Zugangsdaten per E-Mail.
Du kannst deine Reservierungen jederzeit wieder stornieren, bis auf einen Tag vor dem Training. Solltest du kurzfristig verhindert sein, kannst du jederzeit deine Buchung an Freunde oder Bekannte weitervermitteln, allerdings wird dein Guthaben dann trotzdem belastet.

Termine:

Die Termine findet ihr unter dem Menüpunkt "Veranstaltungen".