ESG Coffee Talk - Brownfield Investments am 24.02.2023



10-11
Anmeldeschluss: 23.02.2023
Veranstaltungsort:
Online

SAVE THE DATE - eine Anmeldung ist bereits möglich, weitere Details folgen

 

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren,

für den 24. Februar 2023, 10-11 Uhr laden wir Sie zu unserem ESG Coffee Talk als Kooperationsveranstaltung der ESG Fachgruppe und der Regionalgruppe Rhein-Main ein. (Wir bieten das Thema ebenso in Frankfurt  a.M. über die Regionalgruppe Rhein-main als Präsenztermin an.)

Geplanter Ablauf:

1. Begrüßung, Vorstellung

2. Vortrag:

"Brownfield Investments" (Raphael Thießen, Geschäftsführer DEBV)

 

Zum Vortragenden: Raphael Thießen ist seit dem Marktantritt des Unternehmens 2017 bei Brownfield24 - von 2018 bis 2020 als Prokurist und seit 2021 als Geschäftsführer - tätig.

Vorher hat er bereits im Asset Management für die Hagedorn Revital GmbH gearbeitet. Der studierte Geograph und Immobilienfachwirt verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Real Estate. So war er u.a. für die METRO AG, METRO PROPERTIES und BNP Paribas Real Estate tätig.

Ebenfalls seit 2021 ist Herr Thießen Geschäftsführer des Deutschen Brownfield Verbandes, der auf Initiative von Bronwfield24 gegründet wurde.

Brownfield24 ist eine digitale Plattform für Altlastenareale, Brachflächen und Revitalisierungsprojekte. Gegründet wurde das Unternehmen 2016 von Rick Mädel, zunächst als reine Grundstücksbörse. Mittlerweile besteht das Netzwerk aus fast 150 Unternehmen, Kommunen und Verbänden. Die Plattform bringt Grundstückeigentümer mit passenden Dienstleistern für die Revitalisierung zusammen. Daneben bieten die Experten auch Beratungsleistungen an.

3. Diskussion

Herzliche Grüße

Sarah Kocabiyik (Leiterin der ESG Fachgruppe) & Sabine Wieduwilt 

Veranstaltet von:
Kontakt: