Mitgliedsantrag

 

 

Gewünschte Art der Mitgliedschaft:

Antragsteller:
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Berufsbezeichnung 1:
Berufsbezeichnung 2:
Adresse:
Strasse:
PLZ:
Ort:
Telefon:
E-Mail:
Details:
Vollmitglieder, denen ich bekannt bin:
 
Für folgende drei Produktionen habe ich in der gleichen Funktion gearbeitet (Berufsanfänger: nur 1 Nennung; Fördermitglieder: keine Nennung):
Tätigkeit
Film
Länge
Regie
Sparte
Tätigkeit
Film
Länge
Regie
Sparte
Tätigkeit
Film
Länge
Regie
Sparte
Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft als Synchrontonmeister*in in der bvft. Damit wir Sie in unsere Synchrongruppe aufnehmen können, erbeten wir Ihre Auskunft zu 5 Projekten aus dem Synchronbereich, an denen Sie persönlich mitgearbeitet haben:
Seit wie vielen Jahren arbeiten Sie als Synchrontonmeister*in?:


Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft als Synchroncutter*in bzw. Synchroneditor*in in der bvft. Damit wir Sie in unsere Synchrongruppe aufnehmen können, erbeten wir Ihre Auskunft zu 5 Projekten aus dem Synchronbereich, an denen Sie persönlich mitgearbeitet haben:
Seit wie vielen Jahren arbeiten Sie als Synchroneditor*in bzw. Synchroncutter*in?:


Bitte machen Sie Angaben über Ihre letzten 5 Projekte (oder Projekttitel):
Projekt 1
Titel:
Produktionsjahr:
Sparte:
Tätigkeit:
Tätigkeit:
Prod.-Firma:
deren Auftraggeber:
Regie:
Projekt 2
Titel:
Produktionsjahr:
Sparte:
Tätigkeit:
Tätigkeit:
Prod.-Firma:
deren Auftraggeber:
Regie:
Projekt 3
Titel:
Produktionsjahr:
Sparte:
Tätigkeit:
Tätigkeit:
Prod.-Firma:
deren Auftraggeber:
Regie:
Projekt 4
Titel:
Produktionsjahr:
Sparte:
Tätigkeit:
Tätigkeit:
Prod.-Firma:
deren Auftraggeber:
Regie:
Projekt 5
Titel:
Produktionsjahr:
Sparte:
Tätigkeit:
Tätigkeit:
Prod.-Firma:
deren Auftraggeber:
Regie:
Was erwarten/-hoffen Sie sich von einer Mitgliedschaft in der bvft?:

A U F N A H M E A N T R A G

Ich beantrage die Mitgliedschaft bei der Berufsvereinigung Filmton e.V. . Der Vorstand entscheidet über die Aufnahme als ordentliches Mitglied und teilt mir seine Entscheidung schriftlich mit.
Ich bestätige, von der Satzung der Berufsvereinigung Filmton e.V. Kenntnis genommen zu haben und erkenne diese an.
Im Falle einer Aufnahme ermächtige ich die Berufsvereinigung Filmton e.V., den Mitgliedsbeitrag von folgendem Konto einzuziehen:
Kontoinhaber:
IBAN:
Bank:
BIC:
Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Bemerkung:
Spam-Schutz-Abfrage: Bitte geben Sie die folgende Nummer ein: