Mitglied werden

Wie kann ich Mitglied bei den WJ Fürth werden?

Sie sind unter 40 Jahre alt, Unternehmer/in, Führungskraft oder selbstständig tätig? Sie suchen ein Netzwerk, um sich mit anderen jungen Unternehmern, Gründern, Selbstständigen auszutauschen, Erfahrungen zu teilen und über den eigenen Tellerrand zu gucken? Sie möchten sich als Unternehmer zusammen mit anderen engagieren, suchen den Austausch und interessieren sich für Firmenbesichtigungen und interessante Diskussionsabende?

Dann kontaktieren Sie uns einfach, um Gastmitglied der Wirtschaftsjunioren Fürth e. V. zu werden. Die Gastmitgliedschaft bei den Wirtschaftsjunioren Fürth ist kostenfrei und dauert maximal 6 Monate. In dieser Zeit können Sie die Wirtschaftsjunioren Fürth kennen lernen und unsere Veranstaltungen besuchen. Sie können in unsere spannenden Projekte hinein schnuppern und den Verband der Wirtschaftsjunioren kennen lernen.

Schreiben Sie uns bei Interesse an einer Gastmitgliedschaft eine Email an info@wj-fuerth.de. Um Ihre Anfrage zu prüfen, benötigen wir Ihren vollständigen Namen, Firmenname und Position, Telefonnummer, Email-Adresse und Geburtsdatum.

Wie werde ich Mitglied bei den Wirtschaftsjunioren Fürth?

Im Anschluss an die Gastmitgliedschaft kann eine Aufnahme als ordentliches Mitglied erfolgen. Der Mitgliedsbeitrag beträgt aktuell 150€ / Jahr. Mit der Mitgliedschaft bei den Wirtschaftsjunioren Fürth e. V. werden Sie auch Mitglied in den Verbänden der Wirtschaftsjunioren Bayern, Wirtschaftsjunioren Deutschland und der Junior Chamber International (JCI). Als Wirtschaftsjunior steht Ihnen die Tür offen zum größten Zusammenschluss junger Unternehmer und Führungskräfte in Deutschland!

Endet meine Mitgliedschaft bei den Wirtschaftsjunioren wenn ich 40 werde?

Nein, auch nach dem 40. Geburtstag bleibt man Mitglied der Wirtschaftsjunioren. Aber als Vertreter der jungen Wirtschaft, legen wir Wert darauf, dass der Verband der Wirtschaftsjunioren auch von jüngeren Unternehmern und Führungskräften geführt wird. Wir sind das legitime Sprachrohr der jungen Wirtschaft in Deutschland und wollen diesem Anspruch gerecht werden. Daher wird man mit 40 Fördermitglied der Wirtschaftsjunioren, verliert das Stimmrecht und kann kein Vorstandsamt mehr ausüben.

Als Fördermitglied kann man weiterhin an allen Veranstaltungen teilnehmen, die Arbeit des Vereins unterstützen, Projekte und Events organisieren. Viele unserer Fördermitglieder engagieren sich weiterhin aktiv für unseren Verein und bringen sich mit ein.