Herzlich Willkommen im Mitgliederportal der Wirtschaftsjunioren Fürth e.V.
Willkommen!

Aktuelle Informationen
Besichtigung Bio-Energiegas-Zentrum der infra Fürth

Liebe Mitglieder,

Neue Energien braucht die Welt. Seit den 70ger Jahren werden die Stimmen immer lauter, dass fossile Brennstoffe nicht mehr lange halten werden. Klar, es gibt immer neue Methoden, um diese zu gewinnen und noch mehr aus dem was übrig ist herauszuholen, allerdings ist das ein endlicher Prozess.

Die Infra Fürth hat sich u.a. diesem Thema angenommen und hat im Dezember 2011 das Bio-Energie-Zentrum in Horbach/Cadolzburg eröffnet. Hier werden ca.7 MegaWatt Bioerdgas mit u.a. Silage und Mikrobakterien erzeugt.

Dieses Biogas betreibt u.a. die Blockheizkraftwerke der Infra und liefert den Fürther Bürgern ca. 23,5 Mio kWh Strom und 26 Mio kWh an Wärme.

Wir freuen uns, dass wir uns diesen Prozess einmal ganz genau vor der Konzeptionierung bis hin zum Bioreaktor betrachten können.

Wir freuen uns darauf, dass möglichst viele von euch dabei sind, um einmal einen anderen Blick auf die kommunale Energieversorgung zu werfen.

Euer Vorstandsteam


siehe: 06.05.2019: Besichtigung Bio-Energie-Zentrum
Tobias Wittmann / 30.04.2019
JHV 2019

Liebe Wirtschaftsjunioren,
wir laden euch herzlich zu unserer Jahreshauptversammlung 2019 in die
Wäscherei Hitz
Siemensstraße 51
90766 Fürth
ein.
Auch dieses Jahr stehen wieder Vorstandswahlen an. Erfreulicherweise kandidierten Tobias Wittmann und Sven Groh als neue Vorstandsmitglieder. Christof Dohnke steht zur Wiederwahl an.
Aus zeitlichen Gründen haben Verena Graf-Steinsdörfer und Melanie v. Vopelius angekündigt ihr Vorstandsamt zum 30. Januar 2019 niederzulegen.
Wer sich ebenfalls gerne im Vorstand einbringen möchte, kann sich noch bis 18.1.2018 bei uns oder der Vereinsgeschäftsführung melden. Wir würden uns freuen, wenn unsere Vorstandstätigkeit noch durch ein paar interessierte Beisitzer unterstützt werden würde.
Wir freuen uns auf einen Rückblick des Jahres 2018, sowie einen Ausblick auf das spannende kommende Jahr. Im Anschluß an die Mitgliederversammlung besteht noch die Möglichkeit bei einem kleinen Imbiss die Kontakte zu vertiefen.
Satzungsgemäß weisen wir darauf hin, dass die Mitgliederversammlung beschlussfähig ist, wenn mindestends ein Viertel der ordentlichen Mitglieder (alle unter 40 Jahren) vertreten sind. Für den Fall, dass wir nicht beschlussfähig sind wird, im Anschluss eine neue Mitgliederversammlung nach § VI Ziffer 6 der Satzung einberufen, welche ohne Rücksicht auf die Anzahl der vertretenen ordentlichen Mitglieder beschlussfähig ist. Jedes ordentliche Mitglied hat eine Stimme. Nicht stimmberechtigt sind Fördermitglieder.
Wir freuen uns auf eine große Beteiligung und auf ein grandioses WJ Jahr 2019!

Euer Vorstandsteam,
Melanie, Verena, Andi und Christof

 

Christof Dohnke / 23.12.2018
  RSS-Feed abonnieren
 
Nächste Termine
31.05.2019 (3 Tage)
17:00 bis 02.06.2019 12:00 (3 Tage)

Bavarian Academy