Betriebsbesichtigung Soluna am 13.06.2018

Ort:
Soluna, Artur-Proeller-Str. 7, 86609 Donauwörth
(Google Maps)
Zeit:
18:00
Beschreibung:

Die Laboratorium SOLUNA Heilmittel GmbH wurde vom Dichter und großen Alchemisten des vergangenen Jahrhunderts Alexander von Bernus im Jahr 1921 gegründet. Die Rezepturen der SOLUNA-Heilmittel basieren auf der Lehre des bekanntesten Arzt des Mittelalters – Paracelsus. Mit der Herstellung der SOLUNA-Heilmittel werden alle Merkmale der Alchemie erfüllt. Dabei erfolgt die Herstellung heute in GMP-zertifizierten Reinräumen, die alle Merkmale einer modernen Pharmaproduktion erfüllen. Die Architektur der Reinräume spiegelt die Philosophie der Herstellung wieder und ist in Europa einzigartig.

In Laboratorium in Donauwörth werden sowohl die Soluna Heilmittel als auch die Lunasol Naturkosmetik hergestellt.

Christoph Pröller wird uns interessante Details zur Entstehung von Soluna, sowie die Besonderheiten der spagyrischen Heilmittelherstellung (handverlesene Blüten, heilende Pflanzen, Mineralien und alchemische Essenzen) u. a. im Vergleich zur Homöopathie erklären. Um alles zu verdeutlichen besichtigen wir abschließend die Herstellungsräume.

Lasst Euch deshalb diese Gelegenheit nicht entgehen und meldet euch schnell an.

Termin: Mittwoch, 13.06.2018
Beginn: 18:00 Uhr
Mindestteilnehmerzahl: 20
Ort: Soluna, Artur-Proeller-Str. 7, 86609 Donauwörth (zum Werksgelände geht's die kleine Straße vor dem Mediamarkt rein)
Homepage: www.soluna.de und www.lunasol.de

Nach der Besichtigung lädt uns Familie Pröller noch zu einem kleinen Imbiss ein.

Anmeldeschluss:
08.06.2018
Kontakt:

©2007-2021
www.VereinOnline.org