ABGESAGT: Debatingchallenge am 01.08.2020

Ort:
Online
(Google Maps)
Zeit:
14:00-18:00
Beschreibung:

Wir möchten euch einladen zu unserer 1. kreisübergreifenden Debatingchallenge.

Wer schon einmal bei einem Debating mitgemacht, oder auch nur zugeschaut hat, weiß wie unterhaltsam das ist. Und mit Spaß lernt es sich bekanntlich am besten.

Es wird heiß debatiert über so ernste Themen wie "Braucht Rotkäppchen Personenschutz?" oder "Sollte es ab morgen überall Freibier geben?"

In Zeiten von Corona wird die Challenge online stattfinden.

Und wer weiß, vielleicht finden sich ja danach ein paar debatierfreudige Kandidaten für die Deutsche Meisterschaft am 05.09. Lasst uns den Pokal nach Aschaffenburg holen!

 

Wer Kontakte in andere Kreisverbände hat, darf unsere Einladung nach Rücksprache gerne weitergeben.

Unser Ziel sind 4 Teams á 3 Personen, die in der Challenge gegeneinander antreten. (Die Teamzusammenstellung wird dann am Veranstaltungstag ausgelost.)

 

Ablauf

Zu Beginn werdet ihr mit einem Workshop ca. 1,5 Stunden in die Kunst des Debatierens eingeführt.
Nach einer kurzen Pause starten wir dann mit den jeweiligen Challenges. Dabei treten immer 2 Teams gegeneinander an. Danach gibt es einen offenen Austausch für den Lerneffekt, bevor die beiden anderen Teams an der Reihe sind.

 

Freut euch auf einen spannenden Samstag-Nachmittag mit Freunden und solchen, die es danach sicher sind! ;)

Anmeldeschluss:
25.07.2020
Veranstaltet von:
Kontakt:
Matthias Hein
Telefon: +49 179 1212643

E-Mail an Matthias Hein senden