Veranstaltung

Reise ins innovative Berlin

Berlin

31. Oktober 2018

Arbeitskreis Unternehmertum

Beschreibung:

Gemeinsam mit Startup Stuttgart e.V. geht es über Allerheiligen mit den Wirtschaftsjunioren Stuttgart ins innovative Berlin. Ziel der Veranstaltung ist es, ein Bild der Startup- und New Work Szene in Berlin zu vermitteln. Dazu werden wir verschiedene Startups und Coworking Spaces besuchen und Vorträge und Workshops mit Vertretern der Szene veranstalten. Umrahmt wird die Reise mit kulturen Aktivitäten in der Bundeshauptstadt.

 

Der Allerheilige ist in Berlin kein Feiertag.

 

Folgend das Programm in Kurze:

 

Mittwoch 31.10.:

  • Individuelle Anreise am Nachmittag/Abend und Check-In im selbstgebuchten Hotel in Berlin-Mitte/-Kreuzberg
    Hotel bitte individuell buchen - Empfehlung: Motel One Berlin-Spittelmarkt
  • Gemeinsames Abendessen

Donnerstag, 1.11.: Innovatives Berlin - Mitte, Prenzlauer Berg und Friedrichshain

  • Vormittags: Geführter Spaziergang durch die Berliner Startup Szene in Berlin-Mitte/-Prenzlauer Berg inkl. Mittagessen
  • Nachmittags: Startup-/Coworking Space-Besichtigungen mit Vorträgen und Workshops
  • Abends: Vegan-Tour durch Berlin-Friedrichshain

Freitag, 2.11.: Innovatives Berlin - Kreuzkölln (Kreuzberg und Neukölln)

  • Vormittags: Geführter Spaziergang durch die Berliner Startup Szene in Kreuzkölln inkl. Mittagessen und Besuch des Tempelhofer Felds
  • Nachmittags: Startup-/Coworking Space-Besichtigungen mit Vorträgen und Workshops
  • Abends: Gemeinsames Abendessen in Berlin-Kreuzberg

Samstag, 3.11.: Kulturelles Berlin

  • Kulturprogramm vom AK Kunst & Kultur (wird noch bekannt gegeben, Vorschläge oder Wünsche gerne an Andreas Geiger)

Sonntag, 4.11:

  • Gemeinsames Frühstück und Abreise

 

Bei den Kosten in Höhe von 150,- € handelt es sich um einen Kostenvoranschlag. Genaue Informationen folgen.

zurück