Betriebsbesichtigung IREKS am 04.11.2019

Ort:
Zeit:
17:00
Beschreibung:

Heute schon gefrühstückt? Dann hast du den ersten IREKS-Produkttest vielleicht bereits hinter dir.

Das Unternehmen IREKS und die Gründerfamilie Ruckdeschel sind ein fester Bestandteil der Kulmbacher Geschichte. Vor mehr als 160 Jahren legte Johann Peter Ruckdeschel, seines Zeichens Bäckermeister und Brauer, den Grundstein für das heute international bekannte Unternehmen, das Backbetriebe weltweit mit Backzutaten, kreativen Produktideen und innovativen Rezepten beliefert. Darüber hinaus ist IREKS ein führender Hersteller hochwertiger Braumalze für zahlreiche namhafte Brauereien und betreibt zusätzlich Produktspraten in den Bereichen Aromen, Speiseeis-Produkte und Agrarhandel. Das Unternehmen, das einst aus wenigen Personen bestand, ist auf heute rund 2.900 Mitarbeiter angewachsen und vertreibt seine Produkte in über 90 Ländern.

Geschäftsführer Stefan Soiné und sein Neffe und Wirtschaftsjunior, Maximilian Kanzler, gewähren uns einen Blick hinter die Kulissen Ihres Familienunternehmens und diskutieren mit uns Ihre Sicht auf den Ernährungsstandort Kulmbach.

Ablauf:

  • 17:00 Uhr: Einführung in die Historie und Ausrichtung des Unternehmens IREKS mit anschließender Diskussion
  • Besichtigung IREKS
  • Lockerer Ausklang bei guten Gesprächen & einem kleinen Imbiss

HINWEIS: Aufgrund der Hygienebestimmungen im Unternehmen, bitten wir euch, auf Schmuck zu verzichten.

Kontakt:
 Mientje Krüger
Telefon: 09221 95730

E-Mail an Mientje Krüger senden

©2007-2019
www.VereinOnline.org