„Wer nicht kämpft, hat schon verloren - Glaub an dich.“ am 10.10.2019

Ort:
Von Hessing Str. 10, 97688 Bad Kissingen, Im Pavillon der Sparkasse
(Google Maps)
Zeit:
18:30 Uhr
Beschreibung:

Am 10.10 findet in diesem Jahr unsere Kooperationsveranstaltung mit der Sparkasse sowie dem Landkreis Bad Kissingen statt. Hierzu sind alle Wirtschafsjunioren des Landkreises sowie alle Wirtschaftsjunioren benachbarter Wirtschaftsjuniorenkreise herzlich eingeladen. 

Speaker ist in diesem Jahr Alexander Leipold.

Zur Person: 

Alexander Leipold zählt mit seinen zahlreichen Welt-, Europa- und Deutschen Meistertiteln sowie dem Sieg bei den Olympischen Spielen in Sydney zu den erfolgreichsten Ringern weltweit. In einem Trainingslager in Usbekistan erkrankte der Sportler an einem Virus. Durch die Überreaktion seines Immunsystems erlitt er innerhalb einer Woche drei Schlaganfälle, war halbseitig gelähmt, konnte nicht mehr sprechen und kaum noch schlucken. Doch Leipold kämpft sich mit aller Kraft zurück und holt im gleichen Jahr noch einen WM Titel. 
Nach der Zeit als aktiver Leistungssportler beschloss Alexander, sein praktisches Wissen um die sportliche Theorie zu erweitern und absolvierte das Studium zum Diplom-Trainer. Er übernahm danach das Amt der Bundestrainers der Freistilringer bis 2012. Mittlerweile ist er ein vielgebuchter Referent. 2013 wurde ihm für seine Leistung als sportliches Vorbild sowie sein großes ehrenamtliches Engagement das Bundesverdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland verliehen. 
Leipold ist außerdem Botschafter der „Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe“ und unterstützt Firmen aller Art mit seinem Teambildung- und Coaching-Programm „Feel your limit“. 

Beschreibung des Vortrages

In seinem Vortrag „Wer nicht kämpft, hat schon verloren – Glaub an dich.“ zeigt er, dass es immer die eigene Entscheidung ist am Boden liegen zu bleiben oder seine Kräfte zielgerichtet zu mobilisieren um über sich selbst hinauszuwachsen. Seine Geschichte beweist - alles ist möglich! 

 

Die Anmeldung erfolgt über das Landratsamt. Anmeldung siehe beigefügter Flyer.

Hinweis:

Wir weisen darauf hin, dass bei Veranstaltungen der WJ Bad Kissingen durch unsere Mitglieder oder beauftragte Dienstleister Film-, Ton- und Bildaufnahmen gemacht werden können, die wir medial verwerten. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis zu Film-, Ton und Bildaufnahmen sowie zur Verwendung und Veröffentlichung solcher Aufnahmen zum Zwecke der öffentlichen Berichterstattung über die Veranstaltung oder die Bewerbung des Angebotes der WJ Bad Kissingen und auf unseren Webseiten, einschließlich der sozialen Medien. Werden Dritte für die Veranstaltung angemeldet, ist der Anmeldende verpflichtet, die durch ihn angemeldeten Teilnehmer auf diese Regelung hinzuweisen.

Kontakt:

©2007-2019
www.VereinOnline.org