• 10.000 Mitglieder

    Wir Wirtschaftsjunioren: Das sind mehr als 10.000 Unternehmer und Führungskräfte unter 40 Jahren. Wir sind global vernetzt und als größtes Netzwerk junger Wirtschaft in Deutschland mit rund 210 Mitgliedskreisen vor Ort präsent. Wer bei uns mitmacht, engagiert sich im Beruf – will aber auch darüber hinaus etwas bewegen.

  • Wir suchen Dich!

    Du bist Jungunternehmer, Freiberufler oder arbeitest angestellt in einer Führungsposition? Du suchst "frischen Wind" und hats Lust andere Jungunternehmer aus Deiner Heimat kennen zu lernen? Dann nimm einfach zu uns Kontakt auf und wir laden Dich zu einer unserer nächsten Veranstaltungen ein. Wir freuen uns auf Dich!

Wirtschaftsjunioren Annaberg-Erzgebirge

Wir, die Wirtschaftsjunioren Annaberg-Erzgebirge, sind ein Netzwerk junger Unternehmer und Führungskräfte. Als Vertreter der jungen Wirtschaft im Erzgebirge zählen wir zu einem von über 210 deutschlandweiten Mitgliederkreisen. Wer bei uns mitmacht, engagiert sich im Beruf - will aber auch darüber hinaus etwas bewegen.

Wir Wirtschaftsjunioren treten für ein ehrbares Unternehmertum ein und engagieren uns in vielfältigen Bereichen. Hierzu zählen gemeinsame Besichtigungen interessanter Unternehmen der Region, Stammtische mit Themenschwerpunkten rund um den Mittelstand, Seminare, Fortbildungsangebote sowie Projekt- und Nachwuchsarbeit.

Es ist uns wichtig, durch gemeinsamen Erfahrungsaustausch über den Tellerrand unserer eigenen Unternehmen hinaus zu schauen, dabei neue Kontakte zu knüpfen und somit unser Netzwerk in ungezwungener Atmosphäre zu erweitern sowie unseren Beitrag zur gesellschaftlichen Entwicklung zu leisten.

Mehr

Aktuelles

Besuch bei retourenwelt.de

WJ bei Retourenwelt.deAmazon, Zalando, ebay ... Fast jeder Mensch in Deutschland hat bereits bei den großen und kleinen Online-Händlern schon einmal eine Bestellung getätigt. Doch was passiert eigentlich, wenn die Ware zurück an den Händler geht?

Mit dieser Frage haben sich die Wirtschaftsjunioren aus dem Erzgebirge am 21. März 2019 beschäftigt. Diesmal war der Gastgeber die junge Mannschaft von retourenwelt.de in ihren Geschäftsräumen in Beierfeld.

retourenwelt.de, eigentlich die RCS GmbH, ist ein junges Startup und Versandunternehmen, welches sich mit den Retouren der großen Versandhändler beschäftigt. Elektronikware, Kühlschränke, Baby- und Kinderartikel und Waschmaschinen werden hier angliefert, auf Funktionsfähigkeit getestet, nach Qualitätskriterien bewertet und eingestuft und anschließend über ebay oder den eigenen Webshop wieder verkauft. Dabei können Kunden, je nach Qualitätseinstufung, mit ordentlichen Nachlässen im Vergleich zum ursprünglichen Verkaufspreis rechnen.

Das Team um Christian Zitterbart und Kollegen hat noch viel vor: Seit 2017 ist der Firmensitz in Schwarzenberg entstanden, ein 2. großes Lager in Beierfeld hinzugekommen und bald steht der erste eigene Verkaufs- und Showroom den Kunden in Beierfeld zur Verfügung.

Die Prognosen im Online-Handel sehen eine weitere Steigerung der Umsätze in den nächsten Jahren voraus. Und so wird auch das Geschäft mit den Retouren weiter wachsen.

Wir wünschen dem Team von retourenwelt.de weiterhin viel Erfolg und bedanken uns für den interessanten Abend.

So, 31.03.2019

Jahresempfang der IHK Chemnitz Regionalkammer Erzgebirge

Jahresempfang IHK 2019

„Impulse für mehr Wettbewerbsfähigkeit im Digitalen Zeitalter“

Zum diesjährigen Jahresempfang der IHK Chemnitz Regionalkammer Erzgebirge am 18.03.2019 in der wunderschönen Mauersberger-Aula des Evangelischen Gymnasiums in Annaberg-Buchholz konnten die Wirtschaftsjunioren Annaberg-Erzgebirge mit insgesamt 6 Personen teilnehmen. Der Einladung der Geschäftsführerin Frau Dost der Regionalkammer Erzgebirge folgten wir gern und bedanken uns nochmals recht herzlich an dieser Stelle.

Der Jahresempfang stand ganz im Zeichen des großen Themas der aktuellen Zeit: Digitalisierung

Dazu konnte die IHK Herrn Sanjay Sauldie gewinnen, den Direktor des Europäischen Internet Marketing Institutes EIMIA und einer der gefragtesten europäischen Experten zu den Themen Digitalisierung in Unternehmen und Gesellschaft.

Sein Impulsvortrag mit vielen kleinen Anekdoten, aber in der Hauptsache Denkanstösse und "Hausaufgaben" für die Zuhörerschaft, beschäftigte die Teilnehmer auch im Anschluss noch beim Netzwerken und gemeinsamen Abendessen.

Auch wir Wirtschaftsjunioren müssen uns in unserer Vereinsarbeit, aber vor Allem im täglichen Geschäftsleben mit der Digitalisierung auseinandersetzen. Für diese Aufgaben konnten wir an diesem Abend wichtige Impulse mitnehmen.

Mo, 25.03.2019

Seminar "Risiken im Elektronischen Zahlungsverkehr"

Am 27. Februar 2019 waren wir zu Gast beim Rotary Club Annaberg. Gemeinsam lauschten wir dem Vortrag von Herrn Carsten Piesch, Spezialist für Elektronische Bankdienstleistungen der Volksbank Chemnitz eG. Dieser gab uns Einblicke in die Risiken, welche bei allen Vorteilen im elektronischen Zahlungsverkehr durchaus vorhanden sind, denn: die Betrüger schlafen nicht! Im Gegenteil - ihre Maschen werden immer ausgefeilter. So waren wir teils erstaunt und schockiert wie leicht man sich einen Trojaner oder dergleichen einfangen kann bzw. auf simpelste Betrugsversuche im guten Glauben reinfällt. Viele Tipps, Vorsichtsmaßnahmen und Verhaltensempfehlungen im Schadensfall nehmen wir aus diesem Abend mit!

Wir bedanken uns bei unseren Freunden von den Rotariern für die Einladung zum gemeinsamen Abend sowie insbesondere bei Herrn Piesch für seine informativen und kompetenten Ausführungen!

Fr, 01.03.2019

Veranstaltungen

April
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
02 Mai

WJ Annaberg-Erzgebirge: OB Stammtisch

19:00 - Annaberg-Buchholz

07 Mai

Auf einen Kaffee mit dem Dresdner Stadtrat: Holger Zastrow, Landesvorsitzender der FDP Sachsen

9:00-11:00 - n.n.

Mitglied werden

Du suchst ein Netzwerk, um Meinungen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen? Dann werde Mitglied bei den Wirtschaftsjunioren: Wir sind die junge Stimme der deutschen Wirtschaft.

Vorteile:

  • regionales und deutschlandweites Netzwerk
  • politische Beteiligung
  • gesellschaftliches Engagement
  • persönliche Weiterentwicklung

Jetzt Mitglied werden

Melanie Barkschat

Vorstand Ressort Mitglieder

Björn Buchold

Annett Flämig

Laura Freymann

Andreas Grübler

Roger Hofmann

Jan Horwath

Martin Hübner

Katja Huscheck

Bert Köthe

Claudia Kraatz

Claudia Krauß

Ralf Krause

Katja Lange

André Langer

Ronny Langer

Steve Lindner

Jeannette Meyer

Lars Opitz

Marie Reuter

Marcel Rockstroh

Rico Schaarschmidt

Maika Siegert

Knut Weissflug

Vorstandsvorsitzender

Torsten Wolf

André Zeidler

Udo Zybarth