• 10.000 Mitglieder

    Wir Wirtschaftsjunioren: Das sind mehr als 10.000 Unternehmer und Führungskräfte unter 40 Jahren. Wir sind global vernetzt und als größtes Netzwerk junger Wirtschaft in Deutschland mit rund 210 Mitgliedskreisen vor Ort präsent. Wer bei uns mitmacht, engagiert sich im Beruf – will aber auch darüber hinaus etwas bewegen.

  • Wir suchen Dich!

    Du bist Jungunternehmer, Freiberufler oder arbeitest angestellt in einer Führungsposition? Du suchst "frischen Wind" und hats Lust andere Jungunternehmer aus Deiner Heimat kennen zu lernen? Dann nimm einfach zu uns Kontakt auf und wir laden Dich zu einer unserer nächsten Veranstaltungen ein. Wir freuen uns auf Dich!

Wirtschaftsjunioren Annaberg-Erzgebirge

Wir, die Wirtschaftsjunioren Annaberg-Erzgebirge, sind ein Netzwerk junger Unternehmer und Führungskräfte. Als Vertreter der jungen Wirtschaft im Erzgebirge zählen wir zu einem von über 210 deutschlandweiten Mitgliederkreisen. Wer bei uns mitmacht, engagiert sich im Beruf - will aber auch darüber hinaus etwas bewegen.

Wir Wirtschaftsjunioren treten für ein ehrbares Unternehmertum ein und engagieren uns in vielfältigen Bereichen. Hierzu zählen gemeinsame Besichtigungen interessanter Unternehmen der Region, Stammtische mit Themenschwerpunkten rund um den Mittelstand, Seminare, Fortbildungsangebote sowie Projekt- und Nachwuchsarbeit.

Es ist uns wichtig, durch gemeinsamen Erfahrungsaustausch über den Tellerrand unserer eigenen Unternehmen hinaus zu schauen, dabei neue Kontakte zu knüpfen und somit unser Netzwerk in ungezwungener Atmosphäre zu erweitern sowie unseren Beitrag zur gesellschaftlichen Entwicklung zu leisten.

Mehr

Aktuelles

Brauereibesichtigung Gasthof Zwönitz

Brauereibesichtigung Zwönitz

 

Auch Wasser wird zum edlen Tropfen,
mischt man es mit Malz und Hopfen!

Am 07. Februar 2019 wurden die Wirtschaftsjunioren aus Annaberg-Erzgebirge und ihre Gäste von Dominik Naumann, Inhaber und Braumeister im Brauerei Gasthof Zwönitz, in die Geheimnisse des Bierbrauens eingeweiht.

Dabei durchstreifte der Braumeister mit den Wirtschaftsjunioren die Entstehungsgeschichte der zahlreichen hauseigenen Biersorten von der Ähre bis zur abgefüllten Flasche. Natürlich durfte dabei auch das Ausprobieren der Spezialitäten nicht zu kurz kommen. Besonders interessant war auch die Tatsache, dass in Zwönitz zeitweise auch "Kein Bier" gebraut wird.

Nach der überaus spannenden Führung folgte dann der gemütliche Teil des Abends, natürlich mit dem Bier der Brauerei Zwönitz und den Leckereien aus der Küche des Gasthofes.

Vielen Dank für den gelungenen Abend.

Do, 07.02.2019

Jahreshauptversammlung 2019

Das neue Vereinsjahr beginnt bei den Wirtschaftsjunioren Annaberg-Erzgebirge mit der Hauptversammlung der Vereinsmitglieder. Wie bereits in den vergangenen Jahren war dabei Rico Schaarschmidt mit seinem Bistro "De Hutznstub" in Annaberg Gastgeber des Abends und zugleich auch verantwortlich für das hervorragende Buffet.

Der offizielle Teil des Abends begann im Anschluss mit der Auswertung des vergangenen Geschäftsjahres. Neben vielen fotografischen Erinnerungen konnte auch der Vorstand, insbesondere der Finanzvorstand Martin Hübner, für das vergangene Jahr entlastet werden.

Im Jahr 2019 soll auch ein weiterer Wirtschaftsjunior den bisherigen Vorstand verstärken: Steve Lindner wurde von den Vereinsmitgliedern, zuständig für den Bereich Social Media und Homepage, gewählt.

Als wichtigster Tagespunkt stand die Jahresplanung für 2019 auf dem Programm. Neben zahlreichen festen Programmpunkten, wie dem Sommerfest, der Weihnachtsfeier und den beiden Sonderstammtischen mit dem Oberbürgermeister der Stadt Annaberg-Buchholz und dem Mr. Dax, galt es die Ideen und Vorstellungen der Mitglieder in einen gelungenen Jahresplan zusammenzufassen.

Ein Schwerpunkt im Jahr wird wieder das Thema Drogenpräventation einnehmen. Hierfür ist ein Sonderabend zum Sommeranfang geplant.

Auch die Zusammenarbeit mit dem Rotary-Club aus Annaberg wird in 2 Veranstaltungen im Februar und im Mai ausgebaut. Im Februar findet ein gemeinsamer Abend zum Thema Cyberrisk statt und im Mai wird es einen Wettbewerb im Bogenschießen geben.

Eine weitere Herrausforderung stellt sich im Jahr 2019: Von den aktuell 16 aktiven Mitgliedern und 11 Fördermitgliedern werden in diesem Jahr 4 Mitglieder die Altersgrenze von 40 Jahren erreichen und somit zu Fördermitgliedern. Derzeit sind 3 potentielle Anwärter als Probemitglieder geführt und zahlreiche Gäste werden zu den monatlichen Veranstaltungen eingeladen. Das Ziel für 2019 muss also sein, neue Interessenten für den Verein zu begeistern und natürlich den Verein und das Vereinsleben offener zu kommunizieren.

Mit großer Freude wurde der Start der neuen Website von den Mitgliedern aufgenommen. Über das Portal VereineOnline können sich die Wirtschaftsjunioren aus Annaberg und dem Erzgebirge nun mit ihren Kollegen aus den anderen sächsischen Kreisen besser vernetzen, die Inhalte aus dem Vereinsleben einfacher kommunizieren und auch einige organisatorische Tätigkeiten deutlich vereinfacht umsetzen. Die Webadresse bleibt bestehen: Unter der bereits bekannten Webadresse www.wj-annaberg.de sind die Wirtschaftsjunioren nun wieder online erreichbar. Aber auch die facebook-Seite unter www.facebook.com/wj.annaberg.erzgebirge/ wird weiterhin aktualisiert und bleibt ein wichtiger Bestandteil der Aussendarstellung.

Abschließend bleibt nun der Ausblick auf die nächsten Termine und Veranstaltungen:

  • Am 05. Februar steht das jährliche Vorstandstreffen mit der IHK Annaberg auf dem Programm. Hier sollen insbesondere Kooperationsmöglichkeiten und die verbesserte Zusammenarbeit im Mittelpunkt stehen.
  • Am 07. Februar ist dann die Besichtigung des Brauerei Gasthof Zwönitz geplant.

Alle weiteren geplanten Termine werden dann auch hier als Veranstaltung eingepflegt.

So geht ein spannender Abend zu Ende ... mit einem interessanten Ausblick auf das kommende WJ-Jahr. Wir freuen uns!

Do, 24.01.2019

WJ und der Weihnachtsmarkt in Annaberg

Adventszeit, reichlich Schnee und leckerer Glühwein ... besser kann ein Weihnachtsmarktbesuch auf dem Annaberger Weihnachtsmarkt nicht ablaufen.

In kleiner Gruppe wollten wir am gestrigen Abend das WJ-Jahr 2018 mit ein paar besinnlichen Stunden ausklingen lassen. Und dank des schönen Weihnachtsmarktes war ist uns dies auch zum Besten gelungen.

Wir verabschieden uns deshalb und wünschen Euch eine schöne Advents- und Weihnachtszeit.

Eure Wirtschaftsjunioren aus dem Erzgebirge.

Fr, 14.12.2018

Veranstaltungen

Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28
27 Feb

Treff der jungen Wirtschaft "Social Media und Influencer Marketing"

18:30 - Schaubühne Lindenfels, Tapas-Bar CARACAN, Karl-Heine-Straße 50, 04229 Leipzig

27 Feb

WJ Annaberg-Erzgebirge: Vortrag "Risiken im elektronischen Zahlungsverkehr"

19:30 - Berghotel Pöhlberg, Ernst-Roch-Str. 20 09456 Annaberg-Buchholz

Mitglied werden

Du suchst ein Netzwerk, um Meinungen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen? Dann werde Mitglied bei den Wirtschaftsjunioren: Wir sind die junge Stimme der deutschen Wirtschaft.

Vorteile:

  • regionales und deutschlandweites Netzwerk
  • politische Beteiligung
  • gesellschaftliches Engagement
  • persönliche Weiterentwicklung

Jetzt Mitglied werden

Melanie Barkschat

Vorstand Ressort Mitglieder

Björn Buchold

Annett Flämig

Laura Freymann

Andreas Grübler

Roger Hofmann

Jan Horwath

Martin Hübner

Katja Huscheck

Bert Köthe

Claudia Kraatz

Claudia Krauß

Ralf Krause

Katja Lange

André Langer

Ronny Langer

Steve Lindner

Jeannette Meyer

Lars Opitz

Marie Reuter

Marcel Rockstroh

Rico Schaarschmidt

Maika Siegert

Knut Weissflug

Vorstandsvorsitzender

Torsten Wolf

André Zeidler

Udo Zybarth