Online Vortrag von Anselm Pahnke: 40.000 Kilometer mit dem Fahrrad alleine durch die Welt am 18.02.2021

Ort:
Zeit:
19:00
Beschreibung:
Anselm Nathanael Pahnke (31, geb. 14.04.1989) begann ein Tag nach seinem Bachelorabschluss eine Fahrradreise,die ihn drei Jahre lang um die Welt geführt hat- 40.000 Kilometer durch 40 Länder.Nach Afrika reist er weiter in den Nahen und Mittleren Osten, durch China und über den Himalaya nach Südostasien bis nach Sydney. Aus der Idee ein paar Monate zu reisen, wurden so mehrere Jahre.

•  Selbstständig Strom generiert

•  Ein Fahrrad, zwei T-Shirts

•  22 Tage ohne Menschenkontakt

•  16 Malaria-Tropica Tabletten

•  8 Stück Seife

•  40.000 km | drei Jahre

• Weder Google noch Reiseführer

• Ein Tag Vorbereitung

• 4,20 € Ausgaben täglich

• 0 Liter Wasser gekauft

• Salz, Pfeffer & Zimt

• Einen Einlauf

• In 46 Sprachen bedankt  

Zwei Jahre nach seiner Rückkehr produzierte Anselm mit einem kleinen Team ohne finanzielle Mittel einen Film aus seinen persönlichen Aufnahmen, der die Kraft, die intensiven Erlebnisse und die innere Entwicklung einer solchen Reise zeigt. Mit 100.000 Besuchern war Anderswo. Allein in Afrika 2019 die meistgesehene deutschsprachige Doku in den Kinos, dabei war dieser Film nie geplant. Der Film hat  am 19.09.2019 den Gilde-Filmpreis in der Kategorie „Beste Dokumentarfilmbei“ der Filmkunstmesse in Leipzig gewonnen. Der Film ist auf Netflix verfügbar.

Am 18.02. ist Anselm Pahnke zu Gast bei uns und wird uns über seine bemerkenswerten Erlebnisse berichten. Die Veranstaltung wird im Online-Format stattfinden. Der Vortrag dauert ca. 60-70 Minuten mit anschließendem Q&A. 

Wir freuen uns über den Besuch von Interessierten und bieten hier Gelegenheit, die Wirtschaftsjunioren kennen zu lernen.

Kontakt: