SBF See Start am 07.03.2023

Wassersportschule SvSE
(Google Maps)
20:00

Informationen über den Führerschein

Der Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen (kurz: SBF See) ist die amtliche Lizenz zum Führen von motorisierten Booten, die für Sport- und Freizeitzwecke gebaut wurden, im Geltungsbereich der Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung (SeeSchStrO), d. h. auf den Seeschifffahrtsstraßen (Drei-Seemeilen-Zone und Fahrwasser innerhalb der Zwölf-Seemeilen-Zone, darüber hinaus die Unterläufe von Warnow, Trave, Elbe, Weser und Ems sowie der Nord-Ostsee-Kanal und weitere, in § 1 SeeSchStrO genannte und begrenzte Binnenwasserstraßen).

 

Voraussetzungen für die Teilnahme

• Alter: mindestens 14 Jahre
• ärztliches Zeugnis (ausreichendes Hör- und Sehvermögen, körperlich und geistige Eignung)
• Für die Prüfung ist noch ein Lichtbild und die Kopie des KFZ-Führerscheins oder Führungszeugnis wichtig.
• Bei Minderjährigen die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten

 

Termine

07.03.2023, 20:00 Uhr

 

Kosten

  • SBF See: 300 €
  • Kombi-Kurs SBF See + Binnen unter Motor: 395 €

Preise verstehen sich inklusive Fahrstunden und Material, exklusive Prüfungsgebühren. Die Kursgebühren werden am ersten Abend vom Dozenten Henner Albers eingesammelt. Für diesen Kurs ist KEINE Mitgliedschaft im SvSE erforderlich.

 

Dozent

Henner Albers

 

Ansprechpartnerin

Birgit Wiese (Email: wassersportschule@svse.de oder Mobil: 0176 55442169)


©2007-2022
www.VereinOnline.org