Bilder von Hommel, Christian:
Vatertagsfliegen 2018

14:00 der Windsack steht stramm im Wind die ersten Piloten erscheinen zum Vatertags fliegen und bauen ihre Maschinen auf.

14:25 zwei ME 109s besuchen das herrlichen präparierten Näherhof Airfield.

14:35 eine Taylor Craft erkundet die Umgebung bei bestem wechselhaften Wetter mit konstant stärkerem Wind.

14:50 ein Super Chipmunk turnt bei bestem Sonnenschein über dem Airfield.

15:05 eine der ME109s startet zu einem Patrouillienflug über dem Näherhof Airfield

15:10 Kaffee und Kuchen zur Stärkung der Piloten trifft an den Hangar Sitzbänken ein.

15:30 es starten nochmal die Chipmunk und die Taylor Craft

15:45 dunkle Wolken betrohen das Airfield worauf die 109 gleich zum Angriff ansetzt und diese erfolgreich vertreibt

16:00 die Chipmunk kann daraufhin wieder in der Sonne turnen gefolgt von der Tayler Craft

16:15 es kommen wieder dunkle Wolken worauf die 109 wieder zur Verteidigung startet... leider ging ihr nach 12min der Sprit aus und sie musste geschlagen landen, worauf es zwei Minuten später kurz zu regnen begann.

16:30 die Piloten haben die Elektronik in Sicherheit gebracht und die Maschinen abgedeckt, und beschlossen die Zwangspause zu nutzen um das Grillfeuer anzuzünden, ;-) unter strenger Beobachtung der Nachbarschaft

17:00 da das Wetter nur leicht trockener wurde beschlossen die Piloten ihre Maschinen abzubauen und zum gemütlichen Teil des Vatertages überzugehen

17:30 die Steaks und Roten im Wecken schmecken und das eine oder andere Vatertags Bierchen dazu natürlich auch.

18:45 alle sind satt und zufrieden und gehen nach einem doch recht sonnigen schönen Vatertag zurück in ihre Hangars