Fachkreis Projektcontrolling - Themenfeld Neue Arbeitswelten - „Satellitenring“-Pilotprojekt am 18.11.2021

Ort:
Online
(Google Maps)
Zeit:
18:30 -20:00
Beschreibung:

Kooperative Entwicklung kleinstädtischer Transformationspfade im Themenfeld Neue Arbeitswelten

Hans-Peter Sander war nicht nur 25 Jahre externer Verantwortlicher für die ICV-Kommunikation. Seit 2012 betreibt er auch mit dem Ammersee Denkerhaus einen der ersten ländlichen Coworking Spaces in Deutschland. Seit Mai 2021 ist er nun Mitarbeiter der CoWorkLand e.G., die bundesweit Rural-Coworking-Initiativen in der Aufbau- und Startphase berät, Space-Betreibende vernetzt und Forschung in diesem Umfeld betreibt. Sander leitet das CoWorkLand-Landesbüro Bayern und ist Projektmanager im vom Bundesinnenministerium geförderten Projekt zum Aufbau einer künftigen „Kleinstadtakademie“, „Kooperative Entwicklung kleinstädtischer Transformationspfade im Themenfeld Neue Arbeitswelten“.

In seinem Impulsvortrag gibt er Einblicke in den Kosmos kleinstädtischer/ländlicher Coworking Initiativen, deren Entwicklung mit den tiefgreifenden Veränderungen in der Arbeitswelt speziell durch die Corona-Pandemie („Homeoffice-Boom“) einen dramatischen Schub erfährt. Er spannt einen Bogen von der thematischen Einführung bis hin zu „Satellitenring“-Pilotprojekten, mit denen inzwischen flächendeckende Angebote für große Arbeitgeber rund um Metropolen geschaffen werden. 

Zur Anmeldung:

https://www.gpm-ipma.de/events/regionale_veranstaltungen/detail/projekt_themenfeld_neue_arbeitswelten_satellitenring_pilotprojekt.html

 

Veranstaltet von:
Kontakt: