Berliner Köpfe mit Andrej Gross am 19.03.2019

Ort:
QClub
Zeit:
12:30
Beschreibung:

 

 

Liebe Mitglieder,

 

wir laden Sie herzlich ein zum Veranstaltungsformat „Berliner Köpfe“ im QClub in Berlin. Seien Sie dabei wenn Unternehmerpersonen und Politiker über top aktuelle Impulse diskutieren und aktuelle Informationen liefern. Ein appetitliches Mittagessen und spannende Diskussionen kommen an diesem Tag auch nicht zu kurz.
Impulsgeber dieser Veranstaltung wird Director Public Affairs East Germany and Berlin der Deutschen Messe AG, Andrej Gross sein.

Thema dieser Veranstaltung: Messen im Zeitalter der Digitalisierung ein Widerspruch ?

In Deutschland gibt es seit über 850 Jahren Messen und heute gilt Deutschland als „Messeweltmeister“.

Droht nun Gefahr durch die Digitalisierung? Werden Messen durch das #Internet und #KI nun vollends überflüssig und entsteht damit auch ein immenser volkswirtschaftlicher Schaden? Oder ist die Digitalisierung nicht viel mehr auch eine Chance für die Messewirtschaft?! Nicht nur Technologie ändert sich – auch der Mensch ändert sich (Datenschutz).

Die Digitalisierung kann heute noch nicht alle Sinne bedienen, aber sie kann einen Beitrag dazu leisten, dass das Zusammentreffen von Ausstellern und Nachfragern effizienter organisiert wird.
Nicht wenige Experten der Messe-Szene und so auch Andrej Gross erwarten, dass trotz des Voranschreitens der Digitalisierung das persönliche Treffen von Menschen und die physische Produkterfahrung einen noch höheren Stellenwert erlangen wird – quasi als Komplement zur digitalen Welt.

 

 

Kontakt:
Ideal Feriki
     Bildergalerie


von Ideal Feriki