IHK im HUB31 - Die internationale Patentanmeldung - Verfahren, Vorteile und Kosten am 16.10.2018

Ort:
HUB31, Hilpertstraße 31, 64295 Darmstadt
(Google Maps)

Zeit:
19:00-21:00

Dozent:
Clever, Sebastian (externe Person)


Beschreibung:

Thema: Die internationale Patentanmeldung – Verfahren, Vorteile und Kosten

Innerhalb eines Jahres nach der Einreichung einer Patentanmeldung in einem Land ist es möglich, für dieselbe Erfindung auch in weiteren Ländern Patentschutz zu beantragen. Welche Kriterien für die Wahl des Landes der Erstanmeldung sollte man berücksichtigen?

Ein Vortrag von Dr. Sebastian Clever, Katscher Habermann Patentanwälte – www.kh-patent.de

Die Veranstaltungsreihe "IHK im HUB31" liefert Gründern, Start-ups und Unternehmern ein kurzes, kompaktes Update für die Unternehmensführung. 

In entspannter Lounge-Atmosphäre des Darmstädter Technologie- und Gründerzentrums HUB31 geben die Referenten einen Einblick in unterschiedlichste Themen. Anschließend bieten wir ausreichend Raum für Fragen und den Austausch eigener Erfahrungen. 

"Entspannt" meinen wir übrigens ernst: Es ist keine Anmeldung erforderlich! Das Thema klingt spannend und Sie haben Zeit? Kommen Sie vorbei und freuen Sie sich auf einen interessanten Abend zum Netzwerken.


Veranstaltet von:
"IHK im HUB31"


Kontakt:
Rebecca Sturm
Telefon: +49 6151 7862420
E-Mail an Rebecca Sturm senden