Bilder von Allkemper, Agnes (Förderverein Kotten Nie e. V.):

Sommerfest am Kotten Nie am 19.06.2022

 

Mit der Filmmusik von „Winnetou“ wurden an diesem Familiensonntag alle großen

und kleinen Besucher herzlich begrüßt. Bei den Großen

wurden sicher wieder ein paar Erinnerungen wach und

die Kleinen konnten einen erlebnisreichen Nachmittag

zum Thema „Indianer“ verbringen.

 

Mit Riesen-Kakteen und bunten Totempfählen haben Ehrenamtler des Fördervereins

ein Flair einer anderen Zeit auf dem Kottenhof gezaubert.

Dazu gab es eine Reihe von Indianer-Geschicklichkeitsspielen wie Steckenpferd reiten,

Ringe- und Dosenwerfen oder blitzschnell Fäden aufwickeln.

Ob mit oder ohne Verkleidung konnten die Kinder sich Indianerschmuck basteln,

sich an einem Schminkstand noch passend schminken lassen

oder am Lagerfeuer ein Stockbrot backen. Auch kleine Totempfähle und Regenmacher

wurden angefertigt. Letztere wurden auch dringend benötigt, denn gegen 16.30 Uhr

gab es eine kleine Standpause, in der der Moderator Bodo Dehmel

alle einlud beim Regentanz mitzumachen. Zwischenzeitlich konnten sich alle mit

leckeren Waffeln oder, wer es deftiger mochte,

mit der berühmten Kotten Bratwurst/Currywurst stärken

 

 

Weiter geht es für Familien am Kotten Nie am Sonntag, den 24.07.2022

von 15.00-18.00 Uhr mit dem Thema „Spiele-Action am Kotten Nie“:

turbulente Spiele der ganz anderen Art.

 

Da die Besucherzahl begrenzt ist, ist für die Teilnahme an dieser Veranstaltung

eine Anmeldung erforderlich.

Unter Angabe von Name und Anzahl Erwachsene/Kinder können Sie sich anmelden:

 

- online unter kotten-nie.de – Portal Vereinonline - Kalender

- per Mail unter kontakt@kotten-nie.de

- telefonisch unter 02043/66365 zu den Bürozeiten Mo-Fr von 11.00-14.00 Uhr

- oder persönlich am Kotten Nie, Bülser Str. 157 während der o. g. Bürozeiten.


(Um alle Bilder zu sehen bitte auf das Bild klicken!)