Herzlich Willkommen in unserem Online-Shop.

Hier bieten wir CRPS Artikel an, mit der wir unsere seltene und unbekannte Krankheit mehr und mehr in der Öffentlichkeit bekannt machen können.

Wir verfolgen keinerlei kommerzielle Interessen und haben daher die Bestellabwicklung unserer "Orange Ware" geändert.

Die meisten Artikel können kostenlos oder zum Selbstkostenpreis geordert werden. Wir bitten lediglich um Erstattung der Porto- und Verpackungskostenpauschale in Höhe von 3,00 Euro oder eines anderen Betrages als Spende an die Selbsthilfegruppe. Nach Eingang einer Zahlung auf unserem Paypal- oder Bankkonto versenden wir die Ware. Wir stellen auch gerne eine Spendenquittung (gilt nur für unsere Ortsgruppe Köln CRPS NRW Köln e.V.) aus.

Wir sind eine Selbsthilfegruppe und alles selbst erkrankte Personen. Daher bitten wir um Verständnis, dass die Bearbeitung der Bestellungen schon mal ein paar Tage länger dauern kann. Vielen Dank für das Verständnis.

Aktueller Status des Bestellwesens:

 
Normales Bestellaufkommen
 XXX
Mittleres Bestellaufkommen
 
Hohes Bestellaufkommen
 
Technische Probleme
 



Hinweise zum CRPS Notfallausweis:

Der CRPS Notfallausweis wird von anderer Stelle ausgestellt und wird daher separat von anderen bestellten Artikel geliefert.

Sie erhalten mit der Bestellbestätigung einen Link zur Abgabe persönlicher Daten für den CRPS Notfallausweis über ein gesichertes Formular. Ohne diese Daten kann der CRPS Notfallausweis nicht erstellt werden.

Schritt 1/3: Artikel auswählen


Bitte tragen Sie die gewünschte Anzahl ein:

McGill Schmerzskala deutsch/englisch

CRPS-MC3

0,10 Euro

Anzahl:

Mit der McGill Schmerzskala kann man seinem ungläubigen Arzt oder auch sonst interessierten aber unwissenden Menschen einmal zeigen, was es bedeutet an CRPS und seinen Schmerzen zu leiden.
Unsere neue McGill Schmerzskala kommt im Vistenkartenformat und ist gut geeignet für das für das Portemonnaie. Die Vorderseite ist auf Deutsch, die Rückseite auf Englisch.
Größe: ca. 85x55mm hochkant
mehr»

Kommentare (0)
   
 

Postkarten "Parksünder"

PK-Park

1,00 Euro

Anzahl:

Jeder Besitzer einer Schwerbehinderten-Parkerlaubnis (blauer Ausweis) kennt das. Man muss zum Amt und vor dem Gebäude gibt es nur einen Behindertenparkplatz und auf dem steht bereits ein Fahrzeug.
Schaut man dann in die Frontscheibe, fehlt dort der Berechtigungsausweis zum Parken.
Da würde man gerne in die Reifen beißen, wenn man 2km weiter einen Parkplatz nehmen muss, der auch noch zu schmal zum Aussteigen ist.
mehr»

Kommentare (0)