„Arbeiten mit der »Einschränkung« als Gestaltungsprinzip“ am 29.09.2021

Ort:
Restaurant Ada’s Buka, Felsberg 3, 64686 Lautertal
(Google Maps)
Zeit:
19:00
Beschreibung:
Die Sommerpause geht ihrem Ende entgegen.
Energiegeladen unserer nächsten bWb.Event „Arbeiten mit der »Einschränkung« als
Gestaltungsprinzip“.
Es geht um Kreativität und Gestaltung gehen. bWb.Mitglied
Sophie Dobrigkeit stellt in einem interaktiven Vortrag das
aktuelle Projekt »mmeperreq« vor und bietet in einem kompakten »Picture-Wordshop«
Einblicke und Impulse in kreative Prozesse.
Sophie arbeitet seit über 20 Jahren zusammen mit zwei Kolleginnen als
OUGRAPO, Werkstatt für potentielles Grafikdesign. OUGRAPO basiert auf dem
Prinzip der Einschränkung. Mit ihr werden kreative Kräfte entfacht.
Dabei kommen wir etwas sehr Elementarem auf die Spur:
Wieviel Regeln bestimmen unser Leben (als Kreative)? Und wie kann man durch teils rationale, teils schräge
Regeln die eigenen Gewohnheiten auf den Kopf stellen?
Lasst uns beim gemeinsamen Abendessen im Restaurant Ada’s Buka und dem
persönlichen Austausch zu diesem wie weiteren spannenden Themen diesen
kreativen Abend gemütlich ausklingen.
Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklungen wird an dem Abend die 2G-Regel
gelten. Wir bitten die Teilnehmerinnern um ihren 2G-Nachweis (Impf- oder
Genesenen-Nachweis).
Termin: Mittwoch, 29. September 2021
Ort: Restaurant Ada’s Buka, Felsberg 3, 64686 Lautertal
Uhrzeit: Treffen ab 18:30 Uhr; Beginn des Vortrags gegen 19 Uhr