Willkommen!

Nächste Termine
Aktuelle Informationen
Suche:
Interne Ermittlungen in Organisationen (Unternehmen) - Leitlinien

Am 02.09.2021 startete ein neues Projekt zur Schaffung einer ISO-Spezifikation "Interne Ermittlungen in Organisationen (Unternehmen) - Leitlinien", unter der künftigen Bezeichnung ISO/AWI TS 37008.

Im Rahmen dieses Projekts werden Leitlinien entwickelt, die dazu beitragen werden:

  • die Ermittlungsressourcen (personelle, finanzielle und andere Ressourcen) besser zu nutzen
  • die Strategien und Verfahren für die Durchführung von Ermittlungen festzulegen
  • die Ermittlungskapazität der Ermittler zu verbessern
  • die interne und externe Berichterstattung über die Ermittlungsergebnisse vorzunehmen und
  • die Risiken wirksam zu mindern

Es wird Leitlinien geben, um Folgendes zu identifizieren:

  • was passiert ist
  • warum es passiert ist (Ursache)
  • wer die Ermittlungen durchführen wird
  • wie die Ermittlungen durchgeführt werden (Ermittlungsstrategie und -taktik)
  • welches die Probleme und Risiken sind
  • was getan werden kann (Abhilfemaßnahmen, einschließlich der Behandlung von Sekundärrisiken)
  • was und wie zu melden ist
  • wie Gegenmaßnahmen unterbindet werden können

 Die ISO-Spezifikation wird für alle Organisationen (Unternehmen) im öffentlichen, privaten und gemeinnützigen Bereich anwendbar sein

BID ADMIN / 27.09.2021
BAG Entscheidung 5 AZR 149/21 - Erschütterung des Beweiswerts einer Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

Das Bundesarbeitsgericht hat die Rechte von Arbeitgebern gestärkt, eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU) ihrer Arbeitnehmer infrage zu stellen.

Der zuständige fünfte Senat entschied am Mittwoch in Erfurt vor dem Hintergrund einer Klage aus Niedersachsen, dass ein Zweifel gerechtfertigt ist, wenn die Krankschreibung mit einer Kündigung Hand in Hand einhergeht.

Arbeitnehmer, die direkt nach einer Kündigung eine Krankschreibung vorlegen und der Arbeit so bis zum Auslauf der Kündigungsfrist fernbleiben, können demnach nicht automatisch mit einer Gehaltsfortzahlung rechnen.
(Quelle: dpa)


BAG Pressemitteilung und SitzungsergebnisErschütterung des Beweiswerts einer Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung - Das Bundesarbeitsgericht 

BID ADMIN / 20.09.2021
Einladung des DIHK: Veranstaltung Eintragungspflicht für Unternehmen im Transparenzregister

Die meisten Unternehmen in Deutschland sind seit dem 1. August 2021 verpflichtet, sich aktiv in das Transparenzregister einzutragen, andernfalls drohen Geldstrafen. In bestimmten Fällen gibt es Übergangsfristen. Grundsätzlich sollten aber alle deutschen Gesellschaften ihre Unterlagen über die "wirtschaftlich Berechtigten" und eine Eintragungspflicht prüfen.

Der DIHK lädt am 29. September 2021 von 15 bis 18 Uhr zu einer virtuellen Informationsveranstaltung alle Unternehmen ein.


Hintergrund ist das im Juni 2021 beschlossene Transparenzregister- und Finanzinformationsgesetz (TraFinG Gw). Mit ihm wird das Mitte 2017 eingeführte Transparenzregister, das Aufschluss über die wirtschaftlich Berechtigten eines Unternehmens geben soll, in ein Vollregister umgewandelt.
Damit werden alle Gesellschaften ab dem 1. August 2021 eintragungspflichtig.
Die bisherige "Mitteilungsfiktion" des § 20 Abs. 2 GwG aF, wonach Unternehmen, die die entsprechenden Angaben bereits in einem anderen öffentlichen Register – etwa in einem Handels-, Genossenschafts- oder Partnerschaftsregister – hinterlegt hatten, keine gesonderte Mitteilung an das Transparenzregister vornehmen mussten, gilt nicht mehr. Für diese Unternehmen gelten allerdings Übergangsfristen.


Weitere Informationen und Anmeldung unter folgendem Link:https://event.dihk.de/transparenzregister20210929

BID ADMIN / 18.09.2021
Kommende Geburtstage
DatumGeburtstagMitglied
Kommende Jubiläen
NameAufnahme als VereinsmitgliedJubiläum
Böckmann, Guido (Ermittlungsdienstleistungen Böckmann)15.09.200615
Majowski, Bozena (Detektei Majowski)11.01.201110
Weber, Jörn (corma GmbH)10.04.201110
Gebhardt-Reinhardt, Martina (Allgm. Wirtschafts- & Unternehmensdienstleistungen)12.04.201110
Schwarz-Herion, Odile Saskia (Dres. Schwarz-Herion KG Detektei)21.10.201110
Dreiucker, Matthias (DSD-Dreiucker)10.03.20165
In der letzten Zeit neu aufgenommene Mitglieder
MitgliedAufnahmedatum
In der letzten Zeit neu aufgenommene Interessenten
MitgliedAufnahmedatum
Aktionen
Sie sind nun am Portal angemeldet und haben u.a. folgende Möglichkeiten:

Veranstaltungen
anmelden