Veranstaltungsart:
27September
Themenabend: Kirche des Westens - Kirche der Zukunft? (Hybrid-Veranstaltung)
19:30-21:15 Uhr,

»Ich will meine Gemeinde bauen« – Hatte Jesus damals die Vision eines örtlichen Vereins vor Augen, der sich jeden Sonntag in einem Haus mit Glockenturm einen Vortrag anhört?

Es gibt viele Fragezeichen, ob das, was Kirche tut und wie sie es tut, richtig ist. Selbst Freikirchen stagnieren hierzulande in ihrem Wachstum. Das Leben vieler Christen dreht sich um andere Dinge, als um Kirche oder Gemeinde.

Welche Herausforderungen bringt die demographische Entwicklung der nächsten Jahrzehnte für unsere Gemeinden und wie können wir ihnen begegnen? Welche Impulse werden wir von nicht-westlichen Kirchen erwarten können?

Referent: Siegbert Riecker

10Oktober
Abendbibelschule: Die Welt der großen Propheten (5 Abende - Hybrid-Veranstaltung)
19:30-21:15 Uhr,

Wir wollen eintauchen in die Welt von Jesaja, Jeremia, Hesekiel und Daniel. Die Propheten des Alten Testaments hatten einen gefährlichen Job. Sie sagten den Menschen in Gottes Auftrag die Wahrheit über ihr Leben, so wie Gott es sieht. Ihre Botschaft ist auch heute aktuell. Sie hilft uns, falsche Wege aufzudecken und zu einem Leben zurückzufinden, das Gott gefällt und uns gut tut. Der Unterricht soll dazu dienen, die großen Propheten im Kontext ihrer Zeit besser zu verstehen und Anwendungen für unsere heutige Zeit zu entdecken. Auch wir brauchen die Botschaft dieser Rufer Gottes, denn sie ist lebendiger als gedacht.

Referentin: Astrid Figel

27Dezember
Silvesterfreizeit
, Schöneck 1, 74592 Kirchberg an der Jagst

Nach den angefüllten Weihnachtstagen bietet die "Silvesterfreizeit für jedermann" Freizeit, Erholung, Gemeinschaft, Ausflüge, Workshops und geistliche Impulse. Die Teilnahme an den verschiedenen Programmpunkten ist freiwillig - jeder entscheidet für sich, was gerade "dran" ist. Der Silvesterabend wird traditionell mit einem festlichen Bankett gefeiert - das Motto bleibt bis zum Schluss eine Überraschung. Die Bibelarbeiten sollen Mut machen, mit Christus in eine neues Jahr zu starten und ein fröhliches Christsein im Alltag zu leben.

Wichtige Info:
Teilnahmebedingungen für Seminare und Freizeiten

  ICAL Kalender abonnieren (z.B. Kalender in Outlook einbinden)

  RSS-Feed abonnieren

  Kalenderblatt ausdrucken als HTML  (als PDF)
©2007-2022
www.VereinOnline.org