ACFE - Virtual Forensic Round Table - am 22.04.2021

Zeit:
14:00-15:30
Beschreibung:

Zum regelmäßigen Erfahrungsaustausch bietet der ACFE kostenfrei inkl. CPE-Punkten die virtuelle Veranstaltung VIRTUAL FORENSIC ROUND TABLE an.  

Die Zugangsdaten zur Zoom-Audio-/Videokonferenz werden wenige Tage vor dem Veranstaltungsdatum zugesendet.

Ablauf:
Vortrag mit anschließender Möglichkeit zu Frage und Antwort

Thema diesmal: 

Screening und Due-Diligence-Prüfung von Key Parties in einer Hochrisikoumgebung

Schwerpunkte: 

Sind Unternehmen in der MENA- und Afrika-Region über Generalvertriebsstellen tätig, ist das Third Party Risiko jeden Tag präsent. Um das Risiko zu mindern, hat Daimler ein umfassendes DD-System implementiert, das eine Vorab-Risikobewertung, einen BP-Fragebogen und ein Hintergrundscreening umfasst. 

Um Marke und Reputation zu schützen und das Netzwerk der Drittanbieter bei der Implementierung ihres eigenen Compliance-Management-Systems zu unterstützen, werden außerdem Compliance-Dialoge mit Generalvertretern durchgeführt. Darüber hinaus ist ein Instrument verfügbar, mit dem Endkunden und Drittanbieter vor Vertragsabschluss oder vor Abgabe eines verbindlichen Angebots mit der Sanktionsliste abgeglichen werden. Der Vortrag gibt eine Einführung in den Due Diligence Prozess von Daimler, einschließlich der Compliance Dialoge sowie des Tools, mit dem die beteiligten Parteien gegen die Sanktionsliste geprüft werden.

Referenten: 

Stephan Lutz und Friederike Dangel, Daimler

Seit 2017 ist Stephan Lutz als Compliance Officer für Daimler Nutzfahrzeuge MENA/Afrika verantwortlich für die Implementierung und Aufrechterhaltung eines effektiven Compliance Management Systems. Dies beinhaltet u.a. Compliance-Risikobewertungen, Leistungsüberwachung und Berichterstattung. Friederike Dangel ist seit 2019 Local Compliance Specialist für Daimler Nutzfahrzeuge MENA/Afrika und unterstützt den Compliance Officer bei der Implementierung und Pflege eines effektiven Compliance Management Systems in dieser Region. 

CPE-Punkte:
Für die Teilnahme an der Veranstaltung erhalten Sie 2 CPE-Fortbildungspunkte bescheinigt.

Teilnahmebedingungen:

Mit der verbindlichen Buchung der Veranstaltung akzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen des German Chapter of the ACFE e.V. unter https://acfe.de/teilnahmebedingungen

 

Kontakt: